file Frage Fünfter Sitz im CJ

Mehr
12 Nov 2020 09:49 #6243 von Tom Cat
Fünfter Sitz im CJ wurde erstellt von Tom Cat
Hallo liebe Club Joker Gemeinde,

relativ spontan hatte ich mich dieses Jahr entschieden, einen Club Joker anzuschaffen. Er war gedacht als Auto für meine Frau und mich, sozusagen als kleines Fluchmobil aus dem Alltag mit drei heranwachsenden Kindern. Ein anderes Wohnmobil als eben der CJ wäre völlig ausgeschlossen. Wir sind auch keine Hardcorecamper und werden, wenn es geht immer frei stehen.

Nun haben wir zügig bestellt um das Fahrzeug noch zu Lebzeiten zu erhalten, denken aber erst jetzt richtig darüber nach. Gegenwärtig fahren wir als Familienauto einen Seat Alhambra und der wird bei den aktuellen Längenmaßen der Kinder (sind aber noch schwer im Wachstum) schon eng. So kam uns die Idee, den CJ für die Langstrecke mit Familie quasi als PKW zu benutzen und parallel dazu eine komapaktes e-Auto für die Stadt anzuschaffen (wozu es im Augenblick ja genug Anreize gibt). Ehrlich gesagt sind wir geradezu elektrisiert von der Idee können aber nicht weiter planen weil uns konkrete Maße und Infos über die Möglichkeiten fehlen. Unser freundlicher Verkäufer meinte zwar, das dies gar kein Problem sei, wir würden es aber dann doch gerne genauer wissen bevor wir das nächste Auto bestellen.

Daher meine Frage nach dem fünften Sitz:

Wir halten es für sinnvoll, den neuen Sitz back to back an den Beifahrersitz zu plazieren, in der Hoffnung, dass man dann sich noch links daran vorbeischlängeln kann. Der fünfte Fahrgast sässe dann mit dem Rücken zum Beifahrer und hätte genug Beinfreiheit. Dass man dann den Beifahrersitz nicht mehr drehen und die Sitzbank nur noch schwer erreichen kann ist uns auch klar. Aber, wie gesagt, wäre als PKW gedacht.
Ich befürchte, dass es sehr eng in der Breite zugeht und das es knapp wird den Sitz zu verankern, weil wir die Trittstufe haben. Außerdem könnte der neue Sitz an der Ecke mit der Sitzbank kollidieren. Die Beinfreiheit sollte eigentlich reichen.
Wir würden uns tierisch freuen, wenn jemand schauen würde ob sowohl die Breite als auch die Länge reicht um einen VW-Einzelsitz zu befestigen. Vielleicht hat ja auch der eine oder andere schon Erfahrung damit oder jemand hat noch eine andere Idee zu unserem Vorhaben. Gedacht ist der neue Sitz natürlich so, dass man ihn nur bei Bedarf einbaut, denn eigentlich ist die Kiste ja für etwas anderes in Planung (;).

Schon mal vielen Dank im Vorraus,

ich werde euch über die weitern Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

Viele Grüße
Cat

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Nov 2020 10:58 #6280 von Jue_CJHD
Jue_CJHD antwortete auf Fünfter Sitz im CJ
Hallo Cat,
vllt solltest Du einen Blick auf den Einzelsitz von Schnierle werfen, den VW im Rockton und Widder verbaut. Der hat den Sicherheitsgurt integriert, das erspart Dir die Arbeiten an der C-Säule.
Schönes Wochenende an alle
Jürgen

CJHD 2019, 2WD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.232 Sekunden