file Frage Füllstandsanzeige Frischwasser/Frostwächter

Mehr
08 Nov 2021 17:19 #8851 von Schluppo
Füllstandsanzeige Frischwasser/Frostwächter wurde erstellt von Schluppo
An unserem Amundsen Bj. 2021 zeigt die Anzeige bei gerade frisch eingefüllten 60 l nur 1/3 an. Gibts da einen kleinen Trick, irgendwo rütteln oder so?
Dann noch zwei Anfängerfragen zum Frostwächter: Wenn der auslöst fließt nur das Wasser aus dem Boiler raus oder ist dann gleich der ganze Wasser-Tank leer? Auf wieviel Grad sollte man bei einer Nacht um die 0-4 Grad die Heizung stellen damit er nicht auslöst?

Freue mich auf Euren Input:-)
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jackcoll
  • Jackcolls Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Amundsen 540
Mehr
08 Nov 2021 20:59 #8853 von Jackcoll
Guten Abend
Wir haben den Tank kalibriert, hier ist das Foto.
Der Frostschutz wird bei 7° ausgelöst glaube ich (siehe Anleitung). Das Klugste ist natürlich, alles zu entleeren und nicht zu warten, bis die Sicherheit anfängt zu arbeiten.
Jacques. 

AMUNDSEN 540 (2017), 130CV, 350W 12V / 220V Konverter, MPPT Solarladegerät, Dachträger, Tracker GPS
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Miguel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Miguel
  • Miguels Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Amundsen 600E (2020) „ZECHY“
Mehr
08 Nov 2021 21:43 #8854 von Miguel
Hallo Schluppo, wenn der Frostwächter auslöst, läuft der Boiler aus und über den Boiler auch der Tank. Möglicherweise bleibt ein Rest im Tank zurück und der Tank wird nicht komplett leer.
Miguel

Victron Smart Solar, Shunt, Orion Booster; Votronic Standby Charger; BOS LE 300 LiFePO4; Ramto Felgen mit 17’’ Allwetter Conti; Android Radio und Gladen One165, X1 Pro Rückspiegel; AMG AlarmTab; Night Breaker LED

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Nov 2021 22:25 #8857 von willi-heinrich
willi-heinrich antwortete auf Füllstandsanzeige Frischwasser/Frostwächter
Der Tank kann in der Leitung eigentlich nur bis zur Höhe der Tauchpumpe leerlaufen. Den Rest muss man mit dem Ablassventil für den Tank rauslassen. 

Gruss Mike
Unser WC: Westfalia Columbus 640E grau 2017 mit Winterpaket und Markise und jetzt auch in Leder

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Nov 2021 05:25 - 09 Nov 2021 05:26 #8858 von sop
Hallo Schluppo,

Ich stelle die Heizung auf 13 Grad ein wenn ich die Klappe vor dem Boiler drin habe. Wenn ich länger nicht weg fahre lege ich die Klappe aufs Bett (unter die Decke damit sie nicht weg fliegt) und stelle die Heizung auf 10 Grad ein. 
Das hat bisher (1 Winter) gereicht :-)
Grüße Sop

​​​​

Amundsen 540D / 140PS / Bj 2020 / seit Juni 2020 / Liontron LiFePO4 150Ah / Solarmodul 100 WP / Lade-Booster 30 A / 18" General Grabber AT 3 / BioToi
Letzte Änderung: 09 Nov 2021 05:26 von sop. Grund: Rechtschreibung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Nov 2021 16:48 #8862 von Schluppo
Vielen Dank für die Antworten. Besonders die Kalibrierung finde ich super, hatte mich schon sehr gewundert. Ist sicher der Tankform geschuldet, dass da so seltsame Anzeigen entstehen. Hätte man vmtl. von Westfalia auch besser lösen können. 
Und nun habe ich auch gelernt, dass es wenig Sinn macht in der kalten Jahreszeit den Tank schon paar Tage vor der Anfahrt aufzufüllen. 
Ich habe noch kein Wasser im Boiler und auch nicht in den Leitungen da ich eben nur die 60l aufgefüllt hatte ohne die Pumpe zu benutzen.
Da es die Tage friert aber eben nicht so dolle würde sicher auch nix passieren wenn ich den Frostwächter feststelle, aber das Risiko ist mir doch etwas hoch und ich lasse das Wasser mal lieber ab und fülle dann kurz vor der Abfahrt auf. An der Straße (Stadt) lass ich die Heizung nun nicht laufen (auch der Umwelt zuliebe) und denke das Frischwasser ist nicht so der Rede wert.
Also besten Dank nochmal!
Schluppo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.757 Sekunden