Skip to main content

Toilettenspülung: bei Knopfdruck tut sich nichts mehr!

  • Mette
  • Mettes Avatar Offline Autor
  • Senior Mitglied
  • Senior Mitglied
  • Beiträge: 71
  • Dank erhalten: 19

Toilettenspülung: bei Knopfdruck tut sich nichts mehr! wurde erstellt von Mette

Posted 10 Juni 2019 18:27 #1
Hallo CJ-Fans, bei mir sagt die Tolettenspülung auf Knopfdruck nichts mehr, ich höre wohl ein leichtes Tack Tack, aber der Wasserstrahl der Spülung bleibt aus, auch die Pumpe meldet sich nicht mehr. Die Störung ist nicht ganz neu aber jetzt tut sich nach einigen spontanen Ausfällen gar nichts mehr. Sicherung ist ok (3. von oben- 10A), Wasser ist auch im Tank. Zum Glück reicht der Dusch-Schlauch bis ins Toilettenbecken als Nothilfe. Die Elektrik tuts wohl noch sonst wären keine Geräusche (Tack Tack), die Pumpe für Frischwasser ist auch ok, also müsste es eine seperate Pumpe für die Toilette geben?? (Was mir aber nicht ganz klar ist).
Hatte von Euch schon mal jemand so einen Schaden oder was davon gehört? Leider ist die Garantiezeit Mitte März 2019 abgelaufen, werd aber mal bei meinem Händler fragen, obwohl der nur Termine mit nicht geringer Wartezeit vergibt und mit Kulanz erwarte ich ehrlich gesagt nicht viel, versuchen werd ichs aber auf jeden Fall, kann mir nämlich nicht vorstellen, wie ich an die Pumpe und/oder den Schalter zw. eigener Behebungsversuche dran kommen könnte.

Grüße aus Kölle von Heinz
von Mette

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Tom_B
  • Tom_Bs Avatar Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • B-US...Club Joker HD, mit ein paar Dingens;)
  • Beiträge: 541
  • Dank erhalten: 184

Tom_B antwortete auf Toilettenspülung: bei Knopfdruck tut sich nichts mehr!

Posted 10 Juni 2019 19:44 #2
Hallo Heinz,

Wasserpumpe gibt es nur eine, wenn die läuft kann es eigentlich nur an der Zuleitung zur Spülung oder dem Signal vom Spülungstaster an die Pumpe liegen. Ich würde da mal vom Staufach von der Heckklappe aus die Leitungen kontrollieren bzw. vom Kassettenfach ob man da irgendwas sehen kann was auf eine Unterbrechung deuten könnte.

Mit der Notspülung über das Handwaschbecken bleibt ja erstmal der worst case aus :-)

Grüße vom Tom
von Tom_B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Mette
  • Mettes Avatar Offline Autor
  • Senior Mitglied
  • Senior Mitglied
  • Beiträge: 71
  • Dank erhalten: 19

Mette antwortete auf Toilettenspülung: bei Knopfdruck tut sich nichts mehr!

Posted 11 Juni 2019 12:10 #3
Danke Tom für deine Anregungen und dem Hinweis, dass es nur eine Pumpe gibt, da war ich schon mal erleichtert. Habe dann vom Stau- und Toilettenfach so gut es ging die dort vorhandenen Schläuche und Kabel inspiziert, was aber keine Änderung erbrachte. Dann - ausgehend von deinen Hinweis auf eine Pumpe - hab ich mehrmals den Knopf gedrückt - zunächst ohne Ergebnis. Dann gleichzeitig Knopf (Toil.-Taster) gedrückt und Wasserkran im Spülbecken getätigt und siehe da, anschließend hat sich der Taster auch wieder allein gemeldet. So kann ich zum. vorläufig die Toilette wieder ohne andere Tricks verwenden, werd aber den Schaden trotzdem meiner Lieferfa. melden, mal sehn was die dazu sagen.
Vorerst wieder meinen Dank an dich und das Forum, so kommt man doch wieder einen Schritt weiter!!!

Grüße aus Kölle von Heinz
von Mette

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Mette
  • Mettes Avatar Offline Autor
  • Senior Mitglied
  • Senior Mitglied
  • Beiträge: 71
  • Dank erhalten: 19

Mette antwortete auf Toilettenspülung: bei Knopfdruck tut sich nichts mehr!

Posted 17 Apr. 2020 13:31 #4
Hallo CJ-Fans, wer hat eine Vorstellung, wie man an den Taster der Toilette gelangen kann? Der bereits oben geschilderte Schaden hat sich jetzt in voller Breite wieder eingestellt: auch mit Triks geht nichts mehr. Kann wohl noch den Schlauch des Waschbeckens benutzten (so dass der WorstCase erst mal noch nicht eintritt). Also die Pumpe tuts (durch Wasserkran an Spüle u/o. Waschbecken) noch, der Taster der Toilette gibt zum. das Magnetventil frei, so dass ich mit Hilfe des Schalters vom Wasserkran und Druck auf den Toilettenknopf zum Öffnen des Ventils auch Wasser in die Toilette bekomme. Die Pumpe reagiert sonst (ohne Unterstützung durch Wasserkran-Schalter) mit dem Taster der Toilette aber gar nicht mehr! M.E. ist also der Taster selbst oder die Stromverbindung dorthin defekt. Von unten kann man den Stromkabelverlauf bis zum Sperr-Ventil auch verfolgen, wie es dann weiter zum Taster im Sani-Raum geht kann ich aber nicht ohne weiteres Ausbauen z.B. der Toilette nicht mehr verfolgen. Schade, dass von Westfalia keine entsprechenden Pläne oder Skizzen herausgegeben werden. Die frühere Vertrags-Fa. in Wesseling, wo ich den CJ gekauft hatte (3.17), hat keine Verbindung mehr zu Westfalia. Die nächste Vertretung wäre in Holzwickede, ca. 100 km von Kölle - kannste vergessen, die verweisen auch noch weiter an Thetford.

Hoffe, Hilfe im Forum zu bekommen und grüße bis dahin us Kölle! Heinz
von Mette

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Vroni
  • Vronis Avatar Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • Beiträge: 517
  • Dank erhalten: 105

Vroni antwortete auf Toilettenspülung: bei Knopfdruck tut sich nichts mehr!

Posted 17 Apr. 2020 15:23 #5
Hallo Heinz,
ruf doch bei Thetford in Haan an, die haben uns immer bei unserem Hymer geholfen.Wir sind auch schon mal dort vorbei gefahren und haben Hilfe und Ersatzteile für unseren Kühlschrank bekommen .Ein Versuch schader doch nicht.
Da fällt mir noch ein, gibt es keine Sicherung ?
L.G.Vroni
von Vroni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rainer
  • Rainers Avatar Offline
  • Premium Mitglied
  • Premium Mitglied
  • Beiträge: 151
  • Dank erhalten: 43

Rainer antwortete auf Toilettenspülung: bei Knopfdruck tut sich nichts mehr!

Posted 17 Apr. 2020 17:11 #6
Hallo Heinz,

genau diese Symptome hatte ich auch beim Küchenwasserhahn. Es war der Mikroschalter. Die Idee von Vroni finde ich richtig gut, da es kein "Westfalia-ET" ist.

Sonniges Wochenende

Gruß
Rainer
150 KW, 4Motion, DSG, MJ 2017
von Rainer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Mette
  • Mettes Avatar Offline Autor
  • Senior Mitglied
  • Senior Mitglied
  • Beiträge: 71
  • Dank erhalten: 19

Mette antwortete auf Toilettenspülung: bei Knopfdruck tut sich nichts mehr!

Posted 18 Apr. 2020 22:53 #7
Danke Vroni und Rainer! Also die Sicherung ist ok, sonst würde ja auch kein "tack tack"-Geräusch an das Ventil (welches den Durchfluss freigibt) erfolgen. Es muß die E-Verbindung vom DrückerTaster - super-sauber und dicht eingepackt - neben der Toilette zur Pumpe sein, die nicht funzt.
Die Thetford-Fa. in Haan hat leider wg. Corona geschlossen, werde aber versuchen, diese weiter anzusteuern, irgendwie werden die ja auch bald weitermachen müssen... , ist ja von Kölle aus doch am ehesten realisierbar.-
Rainer, du führtest den Microschalter von der Küchenspüle als mögliche Begründung an, meinst du damit den E-Schalter im Kran selbst, der gleichzeitig mit dem Öffnen des Krans - Wasserdurchfluss - über Elektroschaltung die Pumpe ansteuert? Das würde aber beim Drücker-Taster neben der Toilette nicht vergleichbar sein können, da die Pumpe ja keinen E-Impuls erhält, wohl aber das Ventil, was ja den Wasserdurchfluss öffnet !?
Vielleicht hat ja irgendein Forum-Fan diese Schwachstelle auch schon mal erlebt - neben den vielen Schwachstellen, die das schöne Auto ja sonst so doch hat...

Grüße aus Kölle von Heinz
von Mette

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Vroni
  • Vronis Avatar Offline
  • Platinum Mitglied
  • Platinum Mitglied
  • Beiträge: 517
  • Dank erhalten: 105

Vroni antwortete auf Toilettenspülung: bei Knopfdruck tut sich nichts mehr!

Posted 19 Apr. 2020 12:49 #8
Beim Betätigen des Schalters an der Toilette muss die Tauchpumpe auch anspringen, denn nur durch Öffnen des Magnetventils wird kein Wasser gefördert.
von Vroni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Mette
  • Mettes Avatar Offline Autor
  • Senior Mitglied
  • Senior Mitglied
  • Beiträge: 71
  • Dank erhalten: 19

Mette antwortete auf Toilettenspülung: bei Knopfdruck tut sich nichts mehr!

Posted 19 Apr. 2020 17:31 #9
Genau das hab ich versucht zu beschreiben: das Ventil klickt bei Drückerbetätigung aber die Pumpe bleibt leider tot!
Danke trotzdem Vroni u. Gruß aus Kölle von Heinz
von Mette

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MartinIII
  • MartinIIIs Avatar Offline
  • Senior Mitglied
  • Senior Mitglied
  • Immer wieder Skandinavien, auch im Winter!!
  • Beiträge: 43
  • Dank erhalten: 18

MartinIII antwortete auf Toilettenspülung: bei Knopfdruck tut sich nichts mehr!

Posted 22 Apr. 2020 17:23 #10
Hallo Mette,

ich habe nicht verstanden, was du alles im Kasten des Toilettenauffangbehälters (erreichbar über die Heckklappe) kontrolliert, aus- und eingebaut hast. Ich weiß auch nicht, ob dein Problem noch besteht. Leider komme ich erst jetzt dazu, etwas zu deinen Sorgen zu schreiben.

Da die anderen Wasserentnahmestellen funktionieren, funktioniert auch die Pumpe. Es sind Microschalter verbaut. Einer davon "schaltet um", sobald der Knopf für die Toilettenspüle gedrückt wird. An diesem Schalter ist auch ein Filter verbaut. Bei mir hatte er sich mal zugesetzt und aus der Toilette kam kein Wasser mehr. Das tak-tak zeigt an, dass der Schalter schaltet, aber wohl wg. verstopfter Leitung das Wasser nicht fliessen kann.

Die gute Nachricht: man kann es selber beheben. Der Microschalter ist zu sehen und zu erreichen, wenn du den Auffangbehälter entfernst, er ist oben auf der linken Seite des Kastens verbaut. Gut zu erkennen, da sowohl Strom- als auch Wasserleitungen dorthin führen. Das kann man problemlos ausbauen (mit einem Schraubenzieher) nachdem der Stromstecker entfernt ist und nach dem Öffnen der Verbindungen kann alles gereinigt werden. Schau es dir mal an. Bei mir hat das funktioniert.

Der Filter setzt sich schon mal zu, wenn sich im Wassertank Biofilm und Co. gebildet hat. Der wird ebenfalls in Richtung Toilette gepumpt.

Viele Grüße von Martin
von MartinIII
Folgende Benutzer bedankten sich: Tom_B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.