question-circle Frage Kalter Fußboden im Winter / Isolierung?

  • MartinIII
  • MartinIIIs Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Neu dabei
  • Skandinavien und UK rufen mich ständig.
Mehr
05 Jan 2020 16:12 #4576 von MartinIII
Kalter Fußboden im Winter / Isolierung? wurde erstellt von MartinIII
Hallo zusammen.

Im ein oder anderen Thema ist schon mal angeklungen, dass CJHD-Bewohner die Fußkälte bemängeln. Mir werden die Füße auch kalt. Insbesondere bei Minustemperaturen draussen ist das Wärmegefälle hoch und der Boden "in der unteren Etage" eine echte Kältebrücke. Soweit die Stöhnerei. Aber was tun? Hat jemand dieses Problem schon mal in den Blick genommen und gelöst, am Besten im Wege einer wie auch immer gearteten Isolierung? Ist die Lösung schon mal hier im Forum beschrieben worden und ich habe es bloß nicht gefunden?

Über Hinweise jeder Art freue ich mich sehr. Ich möchte ein paar Wochen in den Schnee und da sind kalte Füsse schlecht. Bitte nicht auf die Lösung "Heizmatte" eingehen. Die ist nicht schlecht, allerdings suche ich ein passive, Strom sparende Lösung.

Viele Grüsse an Leserinnen und Leser.

Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Jan 2020 16:39 #4577 von Vroni
Hallo Martin,
bei meinem CJ war ein Teppich im Lieferumfang für die untere Etage dabei.Der ist aber so unhandlich zum Ausschütteln, dass ich mir unten 2 kuschelige Badezimmer Teppiche reinlege, die fast den Boden bedecken, da habe ich das Gefühl, dass es von unten viel wärmer ist. Die Teppiche kann ich auch waschen.
L.G.Vroni
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: MartinIII

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Jan 2020 18:46 #4582 von BMAX
Moin,
ich habe Felle vom Schaf am Start, sowohl auf der Bank, als auch auf dem Boden (sind dicker/wärmer und handlicher als Teppiche). Die waren eigentlich für die beiden Bürostühle zuhause gedacht und die anderen beiden hatte ich sowieso immer für die Campingstühle bzw. auch im Rockabilly auf den Bänken dabei.

Da ich eine günstige und dabei auch noch sehr sehr gute Quelle vom Erzeuger für die Felle habe, ist das auch nicht wirklich eine große Investition - mir taugt's (auch wenn Strom da wäre).

Just my two cents,
Bijan
[2013er CJHD, T5, 140PS]
Folgende Benutzer bedankten sich: MartinIII

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Jan 2020 22:19 #4587 von Rainer
Hallo zusammen,

da schließe ich mich der Meinung von Vroni an. Komme gerade aus dem Skiurlaub aus Südtirol. Zum Test habe ich mir einen Teppichboden reingelegt. Habe die billigste Variante (5 EUR qm) genommen um zu testen. Der Billigboden liegt nun seit einem 1/2 Jahr drin und wir sind sehr zufrieden. Nicht nur wegen der Isolierung, man verkratzt den Boden nicht und die Dämmung/Fahrgeräusche sind m. E. auch geringer. Den Teppichboden den Vroni angesprochen hat wäre ideal, ist aber leider nur in schwarz zu haben. Da wir auch mit Strassenschuhen in den "Wohnbereich" eintreten, bleibt es nicht aus auch mal Schmutz mit reinzutragen, daher kommt für uns nur "Salz und Pfeffer"-Farben in betracht. Als Teppichkanten habe ich Kunststoffprofile benutzt (war ja nur ein Test, ob das was für uns ist) die sich nicht bewähren, brechen andauernd ab. Das einkettelnd der Teppiche ist sehr teuer, da bin ich noch am Suchen einer Lösung. Definitiv werden wird aber bei der Teppichlösung bleiben. Die Originalteppiche sind zweiteilig bis zur Duschtasse. Ich habe sie Dreiteilig, da ich die Duschtasse nicht verkratzt haben will. Sobald ich die Lösung fürs einfassen gefunden habe, melde ich mich im Forum.

Fazit:
Kann Teppiche nur empfehlen.

Gruß
Rainer

150 KW, 4Motion, DSG, MJ 2017
Folgende Benutzer bedankten sich: MartinIII

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan 2020 18:50 #4589 von Jokerdream
Jokerdream antwortete auf Kalter Fußboden im Winter / Isolierung?
Hallo zusammen,

wir können uns auch nur anschließen, ein Teppich hilft schon ein wenig. Wir haben einen Teppich der Marke Lavandou, den es in verschiedenen Mustern gibt. Dieser Teppich hat für uns den Vorteil, dass die Rückseite aus Gummi besteht und der Teppich auch ohne ketteln nicht ausfranst. Die Maße von 120x185 cm passen gut um daraus 3 passende Stücke für unten und oben bis zum Bad zu schneiden. Außerdem ist der Teppich waschbar. Die Fotos sind im Anhang.

Liebe Grüße
Tina
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: MartinIII, BMAX

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MartinIII
  • MartinIIIs Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Neu dabei
  • Skandinavien und UK rufen mich ständig.
Mehr
06 Jan 2020 20:37 #4590 von MartinIII
MartinIII antwortete auf Kalter Fußboden im Winter / Isolierung?
Hallo und Danke.

Ja, an so eine Lösung habe ich auch schon gedacht . . . . und an den wahrscheinlich nicht so attraktiven Preis für die Kettelleistung. Du bestätigst meine Befürchtungen. Meine Gedanken gingen dahin, unter dem Teppich eine zusätzliche wie-auch-immer-das-aussehen-mag-Isolierung zu legen. Hast du damit ggf. schon Erfahrungen gesammelt?

Abendliche Grüße von
Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MartinIII
  • MartinIIIs Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Neu dabei
  • Skandinavien und UK rufen mich ständig.
Mehr
06 Jan 2020 20:41 #4591 von MartinIII
MartinIII antwortete auf Kalter Fußboden im Winter / Isolierung?
Auch für die Lavandou-Lösung herzlichen Dank.

Die Bodenbeläge sehen richtig gut aus. Im Moment habe ich ähnliche, jedoch nicht so schicke Matten im "Erdgeschoß" liegen. Mit ihrer Isolationswirkung bin ich allerdings nicht ganz so zufrieden. Sie bringen was, keine Frage, aber es ist immer noch zu fußkalt für mich Weichei. Hast du eine zusätzliche Isolierung darunter (siehe auch meine Antwort zum "preiswerten-Teppich-Vorschlag")? Waschbar und fransen nicht aus, das sind schon nenneswerte Vorteile.

Nochmals Danke und einen schönen Abend noch wünscht
Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2020 12:04 #4592 von Jokerdream
Jokerdream antwortete auf Kalter Fußboden im Winter / Isolierung?
Hallo Martin,

wir haben natürlich auch noch richtig dicke Hüttenschuhe an :-)

Wir überlegen zusätzlich noch 6mm Rollenkork unter dem Teppich zu verlegen. Wir haben hier aber noch keine Erfahrungen gesammelt.

Liebe Grüße
Tina
Folgende Benutzer bedankten sich: MartinIII

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MartinIII
  • MartinIIIs Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Neu dabei
  • Skandinavien und UK rufen mich ständig.
Mehr
07 Jan 2020 17:27 #4593 von MartinIII
MartinIII antwortete auf Kalter Fußboden im Winter / Isolierung?

Jokerdream schrieb: Hallo Martin,

wir haben natürlich auch noch richtig dicke Hüttenschuhe an :-)

Wir überlegen zusätzlich noch 6mm Rollenkork unter dem Teppich zu verlegen. Wir haben hier aber noch keine Erfahrungen gesammelt.

Liebe Grüße
Tina


Hallo Tina.

Herzlichen Dank für die Anregung. Über eine isolierende Unterlage unter dem Teppich habe ich auch schon nachgedacht. Kork . . . darauf bin ich bislang nicht gekommen. Gute Idee. Als Korkbodenfan (zu Hause in der Wohnstatt) ist das ja fast Pflicht für mich ;o).

Viele Grüße

Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2020 17:57 - 07 Jan 2020 17:58 #4598 von Rainer
War heute mal beim Teppichhändler. Ketteln kostet 3 EUR für lfd. mtr. Hatte eigentlich mit mehr gerechnet. Als Befestigung hat man mir ein Klettband speziell für Teppichböden gezeigt, ist dünner als die mir bekannten Bänder. Damit ist nun die kpl. Bandbreite aller möglichen Teppichboden wieder drin und auch das Thema Teppich hochklappen, wenn man an das Brett zum öffnen der Tankventile will ist damit einfach gelöst. Das Teppichhaus gibt es im übrigen bundesweit und hat einen grünen Schriftzug. Geht mit K an

Gruß
Rainer

150 KW, 4Motion, DSG, MJ 2017
Letzte Änderung: 07 Jan 2020 17:58 von Rainer.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jue_CJHD, MartinIII

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.428 Sekunden