file Frage Küchenblock 601 / 641 klappert stark und "schlägt" je nach Fahrbahnqualität

  • Hummelcolumbus
  • Hummelcolumbuss Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Neu dabei
Mehr
25 Nov 2020 04:28 #6354 von Hummelcolumbus
Hallo,

mein Küchenblock beim 641 E klappert stark und "schlägt sehr laut" je nach Fahrbahnqualität. Unser Händler meint: "Das ist normal und in den sozialen Medien zu finden". Ich habe keinen Clever und auch keinen Selbstausbau (obwohl es da wohl ruhiger ist), sondern ein 70.000 € Wohnmobil. Ich akzeptiere diese Aussage nicht. Vielleicht komme ich auch noch mit einem weiterem Gespräch zu einer Lösung. Ansonsten müsste ich einen anderen Weg gehen. Das wäre sehr schade.

Deshalb frage ich jetzt vorher: Wie ist das bei Euch?

VG
Ludger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Nov 2020 12:34 #6356 von t5Micha

Hummelcolumbus schrieb: Hallo,

mein Küchenblock beim 641 E klappert stark und "schlägt sehr laut" je nach Fahrbahnqualität. Unser Händler meint: "Das ist normal und in den sozialen Medien zu finden".



Bei mir auch, eher laut als sehr laut. Und der Spruch deines Händlers ist ja Spitze. Könnte man sich ja direkt fremdschämen.

Ursache haben wir noch nicht gefunden. Es gibt ja so viele Möglichkeiten. Im Frühjahr, wenn es denn wieder mit dem Reisen los gehen sollte, werden wir Manfred Ermel einen Besuch abstatten müssen (2 defekte Hekis, Sensor Abwassertank defekt) und das Problem ansprechen. Vielleicht gibt es relativ leicht Abhilfe.

Columbus 641 Bj. 2015
der dritte Westfalia, nach 2x T4 California (Bj. 92 + 99), davor T3 Selbstausbau, danach T5 California und Adria Twin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Dez 2020 12:44 #6412 von Eingrosch
Hallo,

Die Klapper- bzw. Schlaggeräusche im Bereich des Küchenblock treten ebenfalls bei meinem 601 auf. Ich habe schon Aufwand betrieben den Bus zu entklappern, aber ebenfalls die Ursache im Küchenblock noch nicht gefunden. Heute ist mir aufgefallen, dass die Fliegenschutztür locker an der Verkleidung der Schiebetür anliegt und anschlägt. Da werde ich meine geliebten Filzgleiter setzen und schauen ob es Verbesserung gibt. Siehe Bild, Blickrichtung zwischen Küchenblock und Schiebetür. Das wird vermutlich nicht die Ursache sein, da dass Geräusch aus dem Küchenblock einen voluminösen Klang hat.

Grüße aus Berlin
Daniel
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.407 Sekunden