file Frage Columbus Spiralfedern an der Hinterachse

Mehr
03 Jul 2022 12:15 #9959 von TR6
Hallo zusammen,
mein Columbus (light chassis) hängt hinten ziemlich durch.
Hat jemand Erfahrungen mit den Goldschmid Zusatzspiralfedern?

Gruss Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ulist
  • ulists Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Columbus 641, Bj. 2020
Mehr
03 Jul 2022 13:22 #9960 von ulist
Hallo Martin ich habe mir die vor ungefähr einem Jahr eingebaut. Funktionieren wirklich prima und ersparen einem fast immer den Auffahrtkeil. Wie stehen eigentlich fast immer mitten in der Stadt und können so unauffällig unseren Columbus gerade stellen. Gruß aus Hamburg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jul 2022 14:45 #9961 von FrankNStein
FrankNStein antwortete auf Columbus Spiralfedern an der Hinterachse
Wir haben die Federn seit 4 Jahren drin (Columbus 601 D von 2016 / Light-Chassis). Uns hatte der Händler dazu geraten. Das Auto ist nach dem Einbau hinten ein paar Zentimeter höher gekommen und wir haben wieder Federweg. Ein Komfortgewinn. Ausserdem sieht man nicht mehr, ob beladen oder nicht.

Gruss

Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jul 2022 16:18 - 07 Jul 2022 16:19 #9971 von SvenK
Ich habe ein Maxis Chassis und mich im Rahmen einer Auflastung mit den Federn beschäftigt. Zusätzliche Federn hinten wären die billigste Alternative gewesen, davon wurde mir aber abgeraten well der Wagen dann hinten noch höher gewesen wäre und zudem härter gefedert. Meiner war nämlich vorne deutlich tiefer als hinten. Vielleicht wegen des Aufstelldachs.
Ich hab jetzt vorne neue Federn und hinten eine Luftfederung. Jetzt ist er halbwegs gerade und steht deutlich höher da.

Faszinierend zu lesen, dass man beim Light Chassis genau das gegenteilige Problem jat, also hinten zu tief liegt. :)
Letzte Änderung: 07 Jul 2022 16:19 von SvenK. Grund: Rechtschreibung
Folgende Benutzer bedankten sich: Miguel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jul 2022 16:30 #9973 von ychsel

Hallo Martin ich habe mir die vor ungefähr einem Jahr eingebaut. Funktionieren wirklich prima und ersparen einem fast immer den Auffahrtkeil. Wie stehen eigentlich fast immer mitten in der Stadt und können so unauffällig unseren Columbus gerade stellen. Gruß aus Hamburg
Reden wir hier von Luftfederung oder Spiralfedern?

Axel, Columbus 540D AD, 150PS Bj 2018, Markise, 100W Solar, 176AH LiFePo, 16" Alufelgen, Nokian AT, SMV Luftfederung hinten, verstärkte Federn vorn, BioToi Trockentrenntoilette, ATOTO S8 mit Rückfahrkamera

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ulist
  • ulists Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Columbus 641, Bj. 2020
Mehr
07 Jul 2022 16:37 #9975 von ulist
Luft

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jul 2022 19:05 - 07 Jul 2022 19:06 #9979 von FrankNStein
FrankNStein antwortete auf Columbus Spiralfedern an der Hinterachse


Faszinierend zu lesen, dass man beim Light Chassis genau das gegenteilige Problem jat, also hinten zu tief liegt. :)

 
Ganz einfach:

Beim Light-Chassis liegt die Karosserie hinten schnell auf den Gummipuffern (die sich auch Federelemente nennen, aber kaum federn). Mit den Zusatzfedern kommt er (zumindestens Meiner) ca. 5 - 8 cm höher (steht also - wieder - gerade), die dann wieder als Federweg zur Verfügung stehen.

Mich fasziniert das nicht. Ich finde es logisch. Und ja, ich habe das Light-Chassis bewusst gewählt wg. kein Bock auf eine brettharte Kiste (die der Columbus zweifellos ist, wenn er auf den Gummipuffern liegt oder das Heavy-Chassis hat)..

Gruss

Frank
Letzte Änderung: 07 Jul 2022 19:06 von FrankNStein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jul 2022 10:04 #9994 von beckse
Fahre Maxi mit Zusatz Federn hinten.
bin zufrieden 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jul 2022 11:55 #9996 von FrankNStein
FrankNStein antwortete auf Columbus Spiralfedern an der Hinterachse

Fahre Maxi mit Zusatz Federn hinten.
bin zufrieden 
 
Dann ist alles in Ordnung. Jeder definiert "Komfort" oder "Restkomfort" für sich anders. Wer zufrieden ist, hat alles richtig gemacht.

Gruss

Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jul 2022 13:07 #9997 von sop
Hallo,
wir haben vorne und hinten VB Spiralfedern einbauen lassen (light Chassis). Unser 540er hängt jetzt nicht mehr hinten runter, sondern steht ziemlich gerade.
Mehr Bodenfreiheit ist auch vorhanden.
 
 
Der Fahrcompfort hat allerdings etwas gelitten. Der Ducato ist um einiges härter geworden.
Wir hatten vorher schon 18Zoll Reifen mit 3,5/3,6 Bar. Da hat es bei jeder Unebenheit wunderbar "gefedert" , das ist leider jetzt weg...
Wegen der gewonnenen Bodenfreiheit und dem nicht mehr durchhängendem Heck würde ich die Sprialfedern dennoch empfehlen.
Grüße Sop

Amundsen 540D / 140PS / Bj 2020 / seit Juni 2020 / Bulltron LiFePO4 300Ah / Solarmodul 100 WP / Lade-Booster 50 A / 18" General Grabber AT 3 / VB-Austauschfeder Vorderachse / VB-Zusatzfeder Hinterachse / BioToi
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Miguel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.301 Sekunden