file Frage Dachfenster undicht?

Mehr
16 Jan 2020 10:18 #4639 von hunger
Dachfenster undicht? wurde erstellt von hunger
Hi,

mir ist kurz vor Weihnachten Feuchtigkeit aufgefallen an den beiden Vorhangschienen zum Bett und über der Küche: Kondenswasser....
Es war kalt draußen, der Bus stand ein paar Wochen rum und die Luftfeuchtigkeit im Bus ist recht hoch. Das Bad-Dachfenster funktioniert nicht mehr richtig, das Gaze-Rollo ist blockiert.

Meine Vermutung: Bad-Dachfenster ist undicht und es dringt dort Wasser ein.
Aktuell erlauben die dauerhaften Temperaturen keinerlei Abdichtung, da immer irgendwie unter 5° C.
Bei der Gelegenheit hab ich gesehen, dass auch in der seitlichen Außen-Toy-Klappe Wasser eindringt: Alle Schrauben lose, somit Dichtung nicht gepresst und Wasser rein....

Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
Hier 2017er 601D.

Ich hab einen Bautrockner im Wagen laufen lassen und alles einigermaßen wieder festgeschraubt. Die Neuabdichtung kann ich wohl erst März/April machen, wenn es hier dauerhaft wärmer wird im Süden.....

Aber auch innen: Einige Schrauben lose: Tisch-Aufhängungsschiene, Dinette Schrank darüber, Die besagten Vorhang-Schienen (Wozu sind die eigentlich wirklich?) Ich muss ständig nachziehen.... Ich hab jetzt mal den Luftdruck der Reifen etwas verringert, damits nicht mehr so stuckert.... Vielleicht hilft das den Schraubverbindungen, war aber nicht die Grundidee dafür....

Viele Grüße
hunger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.443 Sekunden