file Frage Fahrradträger Hecktür

Mehr
11 Mai 2020 09:02 #5131 von Camper0815
Fahrradträger Hecktür wurde erstellt von Camper0815
Hallo zusammen,

hat jemand von euch Erfahrung mit Fahrradträgern an der Hecktür (rechts)?
Mein Träger kann, laut Hersteller, bis 40 kg tragen, aber weiß jemand zufällig was die maximale Belastung der Ducato Tür ist (geöffnet/geschlossen)?
Offizielle Zahlen von Fiat habe ich hierzu nicht gefunden.

Ich freue mich auf eure Antworten!

Andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mai 2020 11:14 #5133 von hunger
hunger antwortete auf Fahrradträger Hecktür
Hi,

man hört immer wieder, dass es Probleme mit verzogenen Türen gibt. Andererseits gibt es so viele Hecktüren mit Fahrradträgern... kann also nicht so tragisch sein. An einem Sprinter habe ich einmal einseparates Gestell gesehen, was mich fasziniert hat. Wurde an den Scharnieren am Chassis befestigt, nicht an den Türen....

Mein individuelles Thema war anders:
Mit 2 Kindern brauche ich einen 4-fach-Fahrrad-Träger. Und den hatte ich bereits am Kombi-PKW an der Hängerkupplung.
Dort absolut perfekt, am Ducato bekomme ich aber die Hecktür nur noch einen Spalt auf, trotz Abschwenkens....

Aber es gibt wohl einen deutlich weiter nach unten schwenkenden 4 fach Heckträger, bei dem auch die Flügeltüren des Columbus aufgehen....
Ich habs in Aktion gesehen und war fasziniert.

Mein Thule war nicht billig, damals nur am PKW perfekt, der andere ist genau so teuer.... Ich scheu mich nach wie vor vor der Reinvestition mit dem entsprechenden Differenzverlust.....
So oft muss ich nicht von hinten in den Kofferraum, meist reicht der kleine Spalt.... Blöd ist schon und dann muss der Träger halt ab.....


Aber vierfach direkt an der Hecktür ist überhaupt keine Option gewesen....

Viele Grüße
hunger

PS: Ich weiss, dass ich mit 2 Kindern und 4 Fahrrädern und Anhängerkupplungsträger und Boot und und und nur gaaaaanz knapp die 3,5t im Columbus erreiche....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mai 2020 19:44 #5137 von TR6
TR6 antwortete auf Fahrradträger Hecktür
Hallo
ich kann Dir den Kupplungsträger Atera DL3 empfehlen, dieser kann auf vier Fahrräder ergänzt werden.
Schau Dir mal den Video von Van4Van an.
Link:

Alle anderen Varianten sind nicht Zahlbar oder brauchbar.

Gruss der Schweiz
Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Jun 2020 22:07 #5399 von Eddi1
Eddi1 antwortete auf Fahrradträger
Guten Abend wir hatten das Problem dass 1 unser Fahrräder 2.25m lang ist. Und wir gerne unsere Hecktüren öffnen wollten bei aufgeladenen Fahrräder. Hier die Lösung
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Jun 2020 22:15 #5401 von willi-heinrich
willi-heinrich antwortete auf Fahrradträger
Sieht ja gefährlich aus. Noch nie wo hängengeblieben ?

Gruss Mike
Unser WC: Westfalia Columbus 640E grau 2017 mit Winterpaket und Markise

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Jun 2020 22:33 - 24 Jun 2020 22:34 #5402 von Eddi1
Eddi1 antwortete auf Fahrradträger
Nein das Fahrrad hat 2 , 25 das Wohnmobil ist 2. 15 m breit und die Spiegel sind 2. 36 m auseinander also genug Platz
Anhänge:
Letzte Änderung: 24 Jun 2020 22:34 von Eddi1.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Jun 2020 10:47 - 25 Jun 2020 10:48 #5403 von FrankNStein
FrankNStein antwortete auf Fahrradträger
Moin.

Mein Kastenwagenflüsterer hat mich vor Heckträgern, die an den Scharnieren und per Klebeschienen an der Hecktür befestigt werden, gewarnt. Je nach Dauer und Gewicht der Nutzung hängen die Türen seiner Erfahrung nach über kurz oder lang durch. Zumal ich 2 Pedelec draufschnallen wollte.

Er empfahl deutlich einen AHK-Träger.

Sowas (Thule AHK-Träger) habe ich dann genommen und hatte ebenfalls Schwierigkeiten mit der Öffnung der Hecktür. Ich konnte es teilweise lösen, indem ich eine Platte mit Kugelkopf anbrachte, die erheblich tiefer als der ursprüngliche Kugelkopf saß. Damit bekam ich im abgeklappten Zustand des Fahrradträgers die Tür so weil auf, daß ich mich reinquetschen konnte.

Als weitere Maßnahme ist noch die Verlängerung der Fangseile (Stahlseile) für den abgeklappten Träger um je ca. 10 cm. geplant. Dann müsste es gehen.

Wenn ich aber noch einmal von vorn anfangen würde, nähme ich gleich diese

www.aukup.de/Fahrradtraeger/Schwenkadapt...ucato-250::5973.html

Lösung. Damit hast Du dann keine Probleme mehr. Ich habe darüber in einem anderen Forum nur Gutes gelesen.

Gruß

Frank
Letzte Änderung: 25 Jun 2020 10:48 von FrankNStein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Lokito
  • Lokitos Avatar
  • Offline
  • Westfale
  • Westfale
  • Columbus 540D-AD, weiß, 148PS, Bj. 2019
Mehr
25 Jun 2020 12:46 #5408 von Lokito
Lokito antwortete auf Fahrradträger
Hallo in die Runde,

Ich denke auch von Anfang an über eine andere Lösung des Fahrradtransports nach. Der Thule Träger ist zwar ganz funktional, aber doch recht hoch montiert. Ich habe vereinzelt Träger gesehen, die tiefer montiert sind (Euro-Cargo oder so hieß der). Man konnte dann die Rücklichter noch durch die Speichen hindurch sehen. Auch beim Thule Träger kann man die Schienen an einem anderen Loch tiefer montieren.
Ich habe 2 Fragen:
-weiß jemand ob es da ggf. Probleme mit der Betriebserlaubnis/-Polizei etc gibt?
-oder kompletter Umstieg auf einen Futuro-E-Lift (wäre dann auch für E-Bikes geeignet.—-Hat jemand hiermit Erfahrung?—Mir scheint, da wir of ans Heck müssen das zusätzliche Öffnen des Schwenkmechanismus recht umständlich?!

Gruß von Wilfried

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.706 Sekunden