file Frage Nissan NV300 Michelangelo

  • Reasoner
  • Reasoners Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Neu dabei
  • Fahre einen Nissan NV300 Michelangelo
Mehr
02 Okt 2020 20:58 #5976 von Reasoner
Nissan NV300 Michelangelo wurde erstellt von Reasoner
Hallo,
ich habe mich hier im Forum neu angemeldet.

Ich finde leider kein Unterpunkt zum Thema Michelangelo.
Gibt es hier noch weitere Nissan NV300 Michelangelo Besitzer?

Gruß Ralf

Reasoner (Ralf) unterwegs mit dem Nissan NV300 Michelangelo, 2.0, Automatik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Okt 2020 11:45 #6016 von BeKay
BeKay antwortete auf Nissan NV300 Michelangelo
Hallo zusammen,

unserer wird vermutlich Mitte Dezember geliefert werden.

Danke an die Moderatoren für die Erstellung der separaten Rubrik.

VG
Folgende Benutzer bedankten sich: Tiemo, Reasoner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Okt 2020 12:14 #6042 von Runkel
Runkel antwortete auf Nissan NV300 Michelangelo
Hallo,
freue mich auch, dass es jetzt ein Untermenü "Michelangelo" gibt.
Hatte mich ja gemeldet, dass ich seit Juli einen besitze.
Die ersten 2 längeren Kennenlernahrten (3,5 Wochen Mitteldeutschland und 2 Wochen Ostsee) brachten keine Probleme.
Konnten auch Anfang Oktober super oben schlafen (ohne zu frieren).
Haben den vierten Sitz rausgenommen, so dass der Platz für zwei Erwachsene ausreichend ist, auch wenn man mal bei
einem Regentag längere Zeit sich drin aufhält.
Batterie mäßig habe ich noch nicht viel Erfahrungen, da ich bis jetzt nur immer mit Stromanschluss gestanden habe.
Nun nach zwei Wochen Nichtbenutzung, alles bis ausser Zentralelektronik abgeschalten, zeigt die Batterie noch 70% (7 von 10 Balken)
und 12,6 V.
Werde dann über dem Winter die Vorsicherung rausnehmen, dann ist ja auch die Zentrale. abgeschaltet.
Mal sehen wie oft die Batterie dann an "Strom muss" bei Nichtbenutzung.
Einen Fehler habe ich von Anfang an: Zentralelektronik zeigt immer Fehler an: "Abwassertank voll" , trotzdem er leer ist.
Sensor wird nächste Woche in Werkstatt ausgetauscht.
Über einen regen Erfahrungsaustausch hier im Forum, oder auch persönlich würde ich mich sehr freuen.

Gruß Runkel / Detlef

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.329 Sekunden