question-circle Frage Wasseraustritt an hinterem Stoßfänger

Mehr
22 Aug 2021 20:15 #8276 von MoMo
Wasseraustritt an hinterem Stoßfänger wurde erstellt von MoMo
Hallo zusammen,
wir haben unseren Michelangelo noch nicht so lange und waren vor kurzem zum ersten Mal auf Urlaubstour. Das hat richtig Spaß gemacht, wir hatten kein Panne, keinen Unfall und auch kein Ticket !
Eine Sache irritiert uns allerdings und ich hoffe wir finden über unseren Händler, über Westfalia oder hier im Forum eine Lösung!
Am hinteren Stoßfänger tritt Wasser aus und es bildet sich dann eine kleine Pfütze unter dem Wagen (siehe Fotos anbei).
Wir konnten noch kein richtiges Muster erkennen, also ob es vorher geregnet hat, oder wie voll unser Frischwassertank war.
Im handbuch steht, dass nur 27 Liter beim Fahren im Tank sein dürfen, am Tank direkt steht sogar nur 10 Liter! Diese Angaben beziehen sich aber unserer Meinung nach nur auf das zulässige Gesantgewicht und nicht auf eventuellen Wasseraustritt!
Hat jemand von euch die gleiche Erfahrung gemacht? Und eine Ursache gefunden?
Freue mich über eure Tipps - Moritz.

NV300 Michelangelo + Twizy, der mit Sonnenstrom fährt
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Aug 2021 20:48 #8277 von Jue_CJHD
Jue_CJHD antwortete auf Wasseraustritt an hinterem Stoßfänger
Hallo Moritz,
ich habe zwar keine konkrete Antwort, aber eine Vermutung: Es könnte Kondenswasser von der Türinnenseite sein. Also z.B. Feuchtigkeit aus der Atemluft von der Übernachtung. Dafür spricht, dass das Wasser auch innen auf der Türdichtung steht.
Viele Grüße
Jürgen

CJHD 2019, 2WD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Aug 2021 10:46 #8281 von MoMo
Danke, Jürgen, für deine Einschätzung!
Aber müssten dann 1. nicht noch viele andere dieses Erscheinungsbild kennen und 2. ist das nicht schädlich (Stichwort: Schimmelbildung + Korrosion)?
Fragt Moritz.

NV300 Michelangelo + Twizy, der mit Sonnenstrom fährt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Reasoner
  • Reasoners Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Fahre einen Nissan NV300 Michelangelo
Mehr
23 Aug 2021 19:25 #8290 von Reasoner
Reasoner antwortete auf Wasseraustritt an hinterem Stoßfänger
Hallo Moritz,
ich habe bisher keinen Wasseraustriit am hinteren Stoßfänger bei mir beobachtet. Werde aber ein Auge darauf haben.
Die beiden Abläufe für Schmutzwasser (vor dem linken Hinterrad) und Trinkwasser (hinter dem linken Hinterrad) können eigenlich auch nicht dafür verantwortlich sein.
Bei uns ist bisher nicht soviel Kondenswasser angefallen, schlafen aber auch mit dem Hubdach, geöffneten Seitenteilen und haben meist zusätzlich ein Fenster auf.

Um eine Undichtigkeit der Schläuche auszuschließen, würde ich die Gasflasche rausnehmen und mit einer Taschenlampe den Bodenbereich absuchen und eventuell Zewa Tücher in den Bereich der Türschlossveriegelung unter das Blech schieben. Der Bereich müsste ja trocken sein. Dann würde ich weiter nach dem Ausschlußverfahren vorgehen, Wasser im Trinkwassertank, bleibt alles über längere Zeit trocken, Wasser komplett ablassen und dann den Abwassertank füllen und auf Dichtheit prüfen. Trinkwassertank füllen, alles bleibt trocken, dann den Wasserhahn und Dusche laufen lassen. Wie gesagt so würde ich erst mal vorgehen.

Gruß Ralf

Reasoner (Ralf) unterwegs mit dem Nissan NV300 Michelangelo, 2.0, Automatik
Folgende Benutzer bedankten sich: MoMo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Aug 2021 22:44 #8291 von Jue_CJHD
Jue_CJHD antwortete auf Wasseraustritt an hinterem Stoßfänger
Hallo Moritz,
an der Heckklappe unseres CJHD bildet sich immer wieder Kondenswasser. Das steht dann auf dem Blech im Bereich der Türdichtung, bleibt aber nicht dauerhaft. Kondensat fällt im Camper in großem Umfang an, ich vermute aber mal, dass es bei Benutzung, Beheizung und Belüftung des Fahrzeugs keine Probleme gibt.
Ich bin mal gespannt, ob es bei Dir ähnlich ist oder doch etwas technisches.
Viele Grüße
Jürgen

CJHD 2019, 2WD
Folgende Benutzer bedankten sich: MoMo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Aug 2021 09:41 #8299 von MoMo
Dank an euch, Ralf und Jürgen, für eure Einschätzungen und Tipps!
Um so ein Ausschlußverfahren werde ich wohl nicht herum kommen ...
Ich hatte ja zunächst gehofft, dass jemand im Forum den Finger hebt und sagt: "Das Problem hatte ich auch, das hat diese Ursache und es gibt folgende Lösung!"
Wäre doch schön gewesen, oder?!
Wenn es Neuigkeiten gibt, melde ich mich wieder.
Gruß von Moritz.

NV300 Michelangelo + Twizy, der mit Sonnenstrom fährt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.314 Sekunden