file Frage Amundsen Erfahrungen

  • Amundsen2019
  • Amundsen2019s Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
20 Mai 2022 11:38 - 21 Mai 2022 09:41 #9726 von Amundsen2019
Amundsen Erfahrungen wurde erstellt von Amundsen2019
Westfalia Amundsen 540 D  Nach 3 Jahren und 10.360 Km möchte ich meine Erfahrungen mit dem Womo teilen.
 Negative Eigenschaften des Fahrzeuges..
Das Fahrzeug (nur Modell 540 D Amundsen !)besitzt kein geschlossenes , separates Gefach für die Thetfordkassette , sondern unter einer großen Stauklappe sind Staufach und Toilettenkassette  zusammen .Die Kassette entlüftet in dieses Staufach. Da dieses Fach wiederum vom Innenraum erreichbar ist ,zieht der Toilettengestank in den Innenraum. Zusätzlich befinden sich Lüftungschlitze der Heizrohre, die in die Dusche gehen , unter der Entlüftung der Toilettenkassette , was den Mief zusätzlich im Fahrzeug verteilt. Allein dieser Konstruktionsmangel spricht gegen den Kauf dieses Modells
  1. Remis Dachfenster mit Faltenrollos. Die Rollos können bei Sonneneinstrahlung nicht geschlossen werden , da die Falltenrollos aus der Führung springen und mühsam wieder eingefädelt werden müssen.
  2. Die Remis -Dachfenster klappen trotz Ratschenverriegelung gerne bei der Fahrt auf .
  3. Das Dachfenster in der Toilette hat keine Dichtung der Dachaube, Insekten Schmutz und Laub kommen in die Toilette.
  4. Die EBL und die Sicherungen sitzen unter dem
  5. Unter dem Fahrersitz gibt es diverse Sicherungen , dazu gibt es keine Dokumentation.
  6. Es gibt kein Bordbuch zum Fahrzeug nur eine lose Sammlung von Unterlagen wie Dachfenster oder EBL oder Heizung.
  7. Das Ladesystem des Fahrezeuges versorgt die Auffbaubatterie unzureichend , mit der Folge , daß diese Batterie bereits nach einem Jahr ausgetauscht werden mussten.
  8. Das Informationssystem für Akkus und Wasserversorgung ist ungenau und inakzeptabel.
  9. Alle Fahrzeugtüren sind nicht gedämmt  die Dämmung besteht nur aus 20 mm offenporigem Schaum ,Türen wurden nachträglich gedämmt
  10. Reserverad wird nicht mitgeliefert.
  11. Das Furnier der Naßzelle löst sich an verschiedenen Stellen.
  12. Die Türen der einiger Dachstaukästen sind schief justiert.
  13. Bei der Montage der Ausstellfenster wurde geschlampt ,auf einer Seite klemmt der Rollo und es gibt Bohrungen von vermutlich falscher Montage.
  14. Die Verlegung der Elektroleitungen erfolgte mit Schaumstoffstreifen. Wenn diese nach einigen Jahren wegen Alterung klebrig werden bleibt ein schmieriger Matsch übrig.
  15. Die Klappen der Staukästen unter der Spüle haben einen zu geringen Abstand zum  Boden  einen Verlegung von Teppichboden  ist nicht möglich ,ohne daß die Türen blockieren.
  16. Die Heizung hat einen Heißluftaustritt unter dem Bett, der Bereich nahe der Austrittsöffung ist für das Stauen von Gepäck nicht nutzbar, Bei gefülltem Stauraum ist diese Heizungsöffnung unsinnig.
  17. Bodenblatte aus billiger Grobspanplatte
19 Thule Van XT, Fahrradträger .Mit maximal 35 Kg Belastbarkeit für 2 E-Bikes unbrauchbar   
 Defekte:
1. In der Nasszelleßzelle quillt Wasser aus der Leiung unterhalb des Waschbeckens. Die Wand mußte aufgeschnitten werden um an die Leitungen zu kommen .Montagefehler Westfalia
2. Vom Spülbecken  fällt die Brause ab und ist durch Draufstecken nicht wieder zu befestigen . Billigteil. Austausch.
3.Kühlschrank kühlt unabhängig von der Einstellung  zu viel oder zu wenig und läuft sehr  oft an . Ursache Thermostatleitung geknickt ( Herstellerfehler)
4. Anzeige des Grauwassers spinnt,zeigt voll an , obwohl gerade geleert. 

Da die Mägel und Defekte auf der Reisen auftraten wurde der Großteil der Reparaturen und Umbauten in Eigenregie ohne Womohändler oder Westfalia erledigt. PositivDas Beste an dem Fahrzeug ist die Dieselheizung!. 
Nach diesen Erfahrungen kann ich vom Kauf dieses Fahrzeuge nur abraten
Letzte Änderung: 21 Mai 2022 09:41 von Amundsen2019. Grund: Fehler
Folgende Benutzer bedankten sich: Daniel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Mai 2022 11:54 - 20 Mai 2022 11:59 #9727 von sop
sop antwortete auf Amundsen Erfahrungen
Hallo,
schade, dass Du so unzufrieden mit Deinem Amundsen bist!
Wir haben auch den 540D Modelljahr 2020 und sind total zufrieden :-)

Einzig das Lichkonzept  und den Kühlschrank fanden wir Verbesserungswürdig, was wir dann auch umfangreich getan haben.

Geruchsprobleme aus dem großen Staufach durch die Toilette hatten wir nicht (sind ca. 1 Jahr mit der Thedford gefahren - jetzt haben wir die BioToi).
Wir fanden, und finden das große Fach super praktisch. Gerade auch die Möglichkeit vom Innenraum ran zu kommen!

Von unserer Seite also eine klare Kaufempfehlung für dieses tolle Fahrzeug!
Grüße Sop
​​​​​

Amundsen 540D / 140PS / Bj 2020 / seit Juni 2020 / Bulltron LiFePO4 300Ah / Solarmodul 100 WP / Lade-Booster 50 A / 18" General Grabber AT 3 / VB-Austauschfeder Vorderachse / VB-Zusatzfeder Hinterachse / BioToi
Letzte Änderung: 20 Mai 2022 11:59 von sop.
Folgende Benutzer bedankten sich: Za

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Amundsen2019
  • Amundsen2019s Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
20 Mai 2022 13:07 #9729 von Amundsen2019
Amundsen2019 antwortete auf Amundsen Erfahrungen
Hallo,
Wie wurde der Kühlschrank verbessert und was ist der Unterschied der Toilettenlösung?
Beste Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Mai 2022 13:43 #9730 von sop
sop antwortete auf Amundsen Erfahrungen
Hallo,
die "Kühlschrankverbesserung" habe ich hier beschrieben:
www.westfalia-fan.de/forum/allgemeine-th...gler-einstellen#9318

Den Toilettenumbau hier:
www.westfalia-fan.de/forum/umbau-ausbau/...il-2-einbau?start=10

​​​​​​Grüße Sop

​​​​​

Amundsen 540D / 140PS / Bj 2020 / seit Juni 2020 / Bulltron LiFePO4 300Ah / Solarmodul 100 WP / Lade-Booster 50 A / 18" General Grabber AT 3 / VB-Austauschfeder Vorderachse / VB-Zusatzfeder Hinterachse / BioToi
Folgende Benutzer bedankten sich: Za

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jackcoll
  • Jackcolls Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Amundsen 540
Mehr
20 Mai 2022 23:10 #9731 von Jackcoll
Jackcoll antwortete auf Amundsen Erfahrungen
hello !

Wir haben die Thetford-Kassette entfernt, wir arbeiten mit einer Trockentoilette, also kein Geruch.
Genau für dieses große Fach, das mit der Unterseite der Sitzbank kommuniziert, haben wir den Amundsen 540 gekauft: Clever.
Wir sind also nicht der gleichen Meinung.

1 Richtig, ärgerlich, aber muss bei anderen Transportern identisch sein?
2 Das ist uns noch nie passiert
3 Wir haben ein aufklappbares Moskitonetz (Modell 2017)
4 na und?
5 Dies wird im französischen Handbuch am Ende der Broschüre im Kapitel Elektrizität angegeben
6 Ein Fahrtenbuch, herausgegeben von Westfalia, sollte Ihnen ausgehändigt worden sein
7 Mit 2A/H normalerweise ausreichend, um die Aufbaubatterie zu erhalten
3 Jahre/10.000 km: Sie fahren sehr wenig, daher ist es wichtig, den Landanschluss dauerhaft geladen zu lassen.
8 Für die Batterie ist dies eine Angabe in Volt, in der Tat ungefähr.
Für Wasser sind es in Wirklichkeit 3/3 = 95 l, 2/3 = 84 l, 1/3 = 62 l, R = 32 l
9 Richtig. Westfalia hat nie über die durchgeführte Isolierung kommuniziert, weil fast nicht vorhanden
10 Dies ist beim Kauf in der Broschüre angegeben. Sie können ein Ersatzrad oder ein Reparaturset (Ihrer Wahl) mitnehmen.
11 insbesondere die Verbindung Spüle/Trennwand
12 Schritte für uns
13 möglich
14 Ja, es ist billig
15 Wir haben für den Winter einen 4 mm Teppich verlegt, sehr angenehm barfuß.
16 Wir fragen uns auch, wozu diese nutzlose Heizleistung gut ist.
17 Ein wenig zerbrechlich, ja.
19 Man muss nachdenken, bevor man kauft….
Voreinstellungen:
2: Es gibt einen Trick beim Ziehen des Duschhebels, aber unserer ist nicht original ...
3: Alle reden darüber, es ist Wahnsinn. Wir setzen es auf 1, Sommer und Winter, nicht mehr, sonst friert es ein.
4: Funktioniert bei uns nur bei vollem Tank.

Unsere Bemerkungen sind etwas anders, aber die größte Stärke des 540 Amundsen (wie der Columbus) ist ein riesiger Laderaum mit einem Bett, das von vorne nach hinten geklappt werden kann: Sie müssen das Bett nicht lösen, wenn Sie den Laderaum betreten. Dies ist sehr wichtig zu beachten.

Jacques (Von Franfreich)

AMUNDSEN 540 (2017), 130CV, 350W 12V / 220V Konverter, MPPT Solarladegerät, Dachträger, Tracker GPS
Folgende Benutzer bedankten sich: norge, Miguel, Schluppo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Amundsen2019
  • Amundsen2019s Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
21 Mai 2022 05:54 #9734 von Amundsen2019
Amundsen2019 antwortete auf Amundsen Erfahrungen
Hallo Sop ,
Vielen Dank für die Tips
Folgende Benutzer bedankten sich: Za

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.297 Sekunden