Skip to main content

Höhenkit CJHD

  • blauheinz10
  • blauheinz10s Avatar Offline
  • Junior Mitglied
  • Junior Mitglied
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 9

blauheinz10 antwortete auf Höhenkit CJHD

Posted 17 Apr. 2024 11:16 #11
Hallo Stefan, kann Eure Entscheidung durchaus nachvollziehen, sofern man hauptsächlich zu zweit unterwegs ist. Habe mittlerweile auch Euer YT Video zum Wagen gesehen, wünsche Euch viel Erfolg beim Verkauf.
Was aber dazu mich und wahrscheinlich etliche weitere User hier interessieren würde, welches Modell danach von Euch angeschafft wird... Steht das schon fest? 
von blauheinz10

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Goldzilla
  • Goldzillas Avatar Offline
  • Senior Mitglied
  • Senior Mitglied
  • Club Joker HD T6 4M
  • Beiträge: 60
  • Dank erhalten: 15

Goldzilla antwortete auf Höhenkit CJHD

Posted 17 Apr. 2024 13:10 #12
Moin,
ich werde weiterhin dem Forum treu bleiben und meinen Senf dazu geben, wenn ich helfen kann - durch das Schrauben sieht man ne Menge auch hinter der Verkleidung :-)
Fahre just im Moment in den Norden und schaue mir heute Nachmittag einen Hymer Grand Canyon S Crossover an. Das Interieur ist im Vergleich zum Club Joker ein Abstieg, willkommen im Hymer Barock, aber mit Folie lässt sich das beheben 😂
Ansonsten überzeugt das Fahrzeug Konzept - der James Cook würde uns super gefallen, aber es scheitert an der Preispolitik :-( 
von Goldzilla

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • jue_cjhd
  • jue_cjhds Avatar Offline Autor
  • Premium Mitglied
  • Premium Mitglied
  • Beiträge: 131
  • Dank erhalten: 55

jue_cjhd antwortete auf Höhenkit CJHD

Posted 26 Juni 2024 21:43 #13
Hallo,
nochmal zurück zum Höhenkit.
Ich habe nun auch Herrn Ermel kontaktiert. Er hat mir vorgeschlagen das Kit selbst einzubauen und dafür die nötigen Infos gegeben. Also habe ich über ihn das Westfalia Höhenkit gekauft. Das Kit besteht aus dem Luftdrucksensor von Eberspächer und Kabeln für den Anschluss an den Kabelbaum.
Es unterscheidet sich von dem Kit von Eberspächer dadurch, dass ein zweiter Kabelsatz dabei liegt. Der ist spezifisch für den CJHD (und Columbus) und kann an alle CJHD mit Hydronic II C verbaut werden (unabhängig von einer Kennzeichnung 'H-Kit' im Typenschild). Die Kabel von Eberspächer würden nicht (oder nicht ohne Kenntnisse und Anpassungen) genutzt werden können.
Damit bin ich in den Schrank unter dem Kühlschrank geklettert und habe nach dem richtigen Kabelstrang gesucht. Als der identifiziert war ging es schnell: Kabelbaum öffnen, Anschlusskabel zwischenstecken, ein weiteres Kabel mit einem Abzweigverbinder anschließen.

Nun noch den Sensor ankleben, fertig.
Ich habe die Heizung zur Probe laufen lassen und sie funktioniert,  jedenfalls auf +37müNN. Ich hoffe, wir haben im nächsten Urlaub die Möglichkeit in den Alpen in Höhenlage zu heizen.
Falls jemand auch selbst einbauen will, könnte ich per PN noch eine hilfreiche Anleitung senden.
Vielen Dank an alle für die Infos zu meiner Eingangsfrage!
Schönen Abend Jürgen

 
CJHD 2019, 2WD
von jue_cjhd
Folgende Benutzer bedankten sich: Tiemo, norge, Tom_B, blauheinz10

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.