file Frage 540 AD - Heckstauraum - Bett erhöhen, Fahrräder darunter verstauen

Mehr
04 Jan 2021 00:14 #6555 von MK
Liebe Columbus Gemeinde,

als passionierte Mountainbiker möchten wir unsere teuren MTBs gerne im Camper transportieren und sind auf der Suche nach einem passenden Gefährt.

Der Columbus ist eines der wenigen Fahrzeuge die einen von der Grundfläche passenden Stauraum (61x 170cm benötigt) bieten. Nehme ich die Vorderreifen der Beiden MTBs raus und senke die Sattelstützen ab, benötige ich immer noch eine lichte Höhe von 86cm.

Mit hochgeklappten Bett ist dies sicher möglich, bevorzugt wäre jedoch das Bett weiterhin nutzen zu können.

Fragen an die stolzen Columbus Besitzer:
1) Wie hoch ist die lichte Höhe zwischen Boden und Unterkante Bett (habe hier Angaben zwischen 71cm 540er 2018 und 77cm 600er 2020 gefunden)?

2) Besteht die Möglichkeit das Bett erhöht zu montieren um eine lichte Höhe von 86cm zu erreichen? (mir ist bewusst dass hier "gebastelt" werden muss)

Idee: Austausch der beiden seitlichen Bretter, in welchen die Führungsschienen eingelassen sind, durch höhere -> Schienen entsprechend höher einlassen. Hat das schon einmal jemand gemacht?

Freue mich auf Eure Antworten und Lösungsvorschläge.

Schöne Grüße
Mirko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Jan 2021 19:49 #6566 von baigerle
hallo Mirko,

wir standen vor der gleichen Entscheidung, da wir eigentlich auch nicht mit dem Radträger fahren möchten...

...den "Kastenwagen" aber im Sommer hauptsächlich zum Biken ( Rennrad und MTB, aber auch mit dem Pedelec für die eine oder andere Städtereise )
nutzen wollen.

So viele Möglichkeiten gibt es da ja leider nicht, da wir zudem noch ein kompaktes Fahrzeug haben wollten.
Und am Schluß blieb eigentlich nur der Columbus übrig.

Deshalb haben wir uns am Anfang auch Gedanken darüber gemacht, das Bett eventuell höher zu legen.
Denn ein Hubbett wollten wir nicht.

Um aber ganz sicher zu sein, haben wir uns dann einen Columbus mit Aufstelldach gemietet und ausprobiert.
Da das Ganze im Herbst stattfand, und es am Morgen nur vier Grad hatte, wir aber ein Mietfahrzeug mit Winterpaket hatten, kamen wir so auch gleich in den Genuss der
Fußbodenheizung.

Was soll ich sagen, wir waren begeistert und haben uns im September einen Columbus 540 mit Aufstelldach und Winterpaket bestellt.

So wollen wir im Sommer "oben" schlafen, die Bikes sind dann bei hochgeklappten Bett im Fahrzeug,
und im Winter darf es dann, aufgrund des Winterpakets gerne noch die eine oder andere Schneeschuhtour sein.
Da haben wir dann natürlich kein Bike dabei und das Dach bleibt unten, so wie wir auch.

Das ist auf jeden Fall der Plan, so richtig wissen wir das aber erst ab dem späten Herbst, so lange müssen wir leider noch warten.

Grüßle
thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Cardinal
  • Cardinals Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Columbus 600D, 2020
Mehr
04 Jan 2021 21:45 #6570 von Cardinal
77cm beim 600D 2020 kann ich bestätigen, eine Idee zum Umbau kann ich spontan nicht beisteuern. Evtl. könnte der Knaus Boxlife euren Usecase abbilden. Natürlich ohne die Wasserheizung.

Cardinal

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jan 2021 15:17 #6588 von megagrip
Halo,
in unserem 601D sinds auch genau 77cm, eben gemessen.
Beide Betthälften sin mit jeweils 4 Schrauben an Schiebeleiste, bzw. am Schwenkscharnier befestigt. Könnte mir schon vorstellen, dass da 10cm höher möglich ist durch Abstandhalter. Ich würde mir da Blechteile biegen, da kommt man gut anschrauben ran. Die Auflage des Klappbetts nicht vergessen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jan 2021 16:39 #6618 von MK
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure zahlreichen Beiträge. Zwischenzeitlich hatte ich die Gelegenheit einen 540 mit Aufstelldach aus 2020 zu vermessen. Die Ergebnisse möchte ich mit Euch teilen:

- Die Lichte Höhe unter dem Bett beträgt 71cm (es gibt tatsächlich einen Unterschied zwischen dem 540er und 600er).
- Die Breite von Außenwand zu Außenwand innen gemessen beträgt 179cm
- Die Tiefe links und rechts (in Fahrtrichtung gesehen) ist unterschiedlich: links 69cm (bis zur geschlossenen Tür), 63cm bis zur Kante Fußboden, rechts 53 cm (bis zur Kante Fußboden).

Auch die Führungsschienen konnte ich mir anschauen, hätte ich mir präziser vorgestellt. Hat doch alles erheblich Spiel und kann leicht verkanten.

Mein Fazit:
- die beiden Bikes werden rein passen (mit hochgeklapptem Bett)
- es wird Möglichkeiten geben das Bett höher zu legen, wie genau wird sich zeigen wenn er im Hof und die Fahrräder drinnen stehen...

Vielen Dank nochmals für Eure Hilfe

Schönen Sonntag
Gruß Mirko
Folgende Benutzer bedankten sich: Rudy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.478 Sekunden