file Frage Noch ein neuer 540er mit Aufstelldach

Mehr
24 Feb 2019 13:43 #2759 von Doc3105
Noch ein neuer 540er mit Aufstelldach wurde erstellt von Doc3105
Hallo zusammen,

Nachdem die Woche vom
Händler endlich die erlösende Nachricht kam, das unser schwarzer mit gut 3Monaten Verspätung in Fertigung gegangen ist, gehören wir nun auch fast dazu :)

Die Vorfreude steigt langsam und natürlich soll auch ein wenig gebastelt werden...

Hierzu direkt eine Frage, weiß jemand was für ein Elektroblock beim columbus 540 verbaut ist und wo?
Wir spielen mit dem Gedanken eine Solartasche mit festem Laderegler nachzurüsten und nun beginnt die Suche nach dem besten Platz. Und da wäre neben Beifahrersitz in der Nähe zu den (2) Batterien eben auch Nähe zum ebl eine Option.
Leider haben wir durch die etwas verspätete Lieferung nur gut eine Woche Zeit nach Übergabe bis es auf eine längere Reise auf die griechischen Inseln geht und somit muss ich das ganze Zeug eigentlich schon vorab ordern...

Grüße und ich freue mich bald so richtig dazugehören :)
Andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Mär 2019 15:32 - 25 Mär 2019 15:33 #2882 von UKWDani
UKWDani antwortete auf Noch ein neuer 540er mit Aufstelldach
Hallo Andi

Viel Spass mit dem neuen Fahrzeug. Wir haben unseren 540er mit Hochdach im letzten August bekommen und sind nach gut 5'500 km sehr glückliuch damit.
Auch ich habe mir schon ähnliche Fragen gestellt. Falls du eine gute Lösung findest, würde mich das sehr interessieren, ich habe mich aber über den Winter nicht mehr gross damit auseinandergesetzt. Jetzt wird es wieder aktuell...

Dani
Letzte Änderung: 25 Mär 2019 15:33 von UKWDani.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mär 2019 08:19 #2894 von mountainbiker
mountainbiker antwortete auf Noch ein neuer 540er mit Aufstelldach
Hallo Andi,

ich habe zwar einen Amundsen 540d, aber ich denke der Elektroblock könnte bei Deinem Columbus ebenfalls unter dem Fahrersitz verbaut sein. Dort ist beim Amundsen der Elektroblock von CBE verbaut. Meinen Solarregler habe ich übrigens an der Rückseite des Fahrersitzes montiert und am Elektroblock angeschlossen.
Gruß aus München
Volker

Amundsen 540, Braunmet., Bj. 2017, 148 PS, 18 Zoll Borbet AT, 150W Solar, Luftfederung hinten, höhergelegtes Bett

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Apr 2019 17:14 #2952 von Doc3105
Doc3105 antwortete auf Noch ein neuer 540er mit Aufstelldach
Das Auto ist mittlerweile bei uns und auch die Solaranlage ist nachgerüstet.
Einen ebl habe ich nicht gefunden und es scheint wohl so zu sein, dass beim Columbus irgendwas Westfalia eigenes verbaut wird ohne Solaranschluss. Entsprechend bin ich dann über den klassischen Weg gegangen, Beifahrersitz raus, Laderegler hinter die hintere Verkleidung und Anschluss direkt an die beiden Aufbaubatterien.
Solar ist eine Solartasche von Wattstunde, die bisher echt einen guten Eindruck macht.

Den Sitz raus ist etwas Gefriemel, da teilweise schwer zugänglich. Wir habens am Ende in einer Hobby Werkstatt gemacht, da unser Werkzeug nicht ausgereicht hat um überall sauber hinzukommen.

Bei Fragen gerne melden!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Apr 2019 22:52 #3052 von Lokito
Hallo Zusammen,


Ich fahre auch seit 3 Wochen auch einen C540AD. Ich wollte mal fragen, ob jemand bereits bestimmte Dinge umgebaut oder optimiert hat?

Ich wollte perspektivisch Folgendes verändern:
-aus dem „Kleiderschrank“ soll ein Schubladenschrank oder ein Apothekerauszug werden
-die Leiter werde ich dauerhaft um ca. 3cm verlängern, damit sieparallel zum Tisch aufgebaut werden kann
-das Original-Fiat-Navi soll gegen ein anderes getauscht werden. Ich würde gerne noch 1-2 weitere Kameras verbauen
-auf dem Aufstelldach sollen PV-Module verklebt werden.
-gegen penetrantes Knistern und zirpen hinter dem Küchenblock muss ich auch noch eine Lösung finden......

Gruß von Wilfried

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Apr 2019 10:42 #3056 von FrankNStein
FrankNStein antwortete auf Noch ein neuer 540er mit Aufstelldach

Lokito schrieb: ...
Ich fahre auch seit 3 Wochen auch einen C540AD. Ich wollte mal fragen, ob jemand bereits bestimmte Dinge umgebaut oder optimiert hat?
...


Hallo, Winfried,

ich fahre einen Columbus 601 D und bin grundsätzlich mit dem Teil zufrieden. Aufgrund der Tatsache, daß ich infolge Nachlässigkeit eine Frischwasserpumpe geschrottet habe, wurde an Meinem in 2,5 Jahren, in denen ich ihn nunmehr habe, nur 1 Änderung/Ergänzung vorgenommen:

Wie geschrieben, habe ich meine Frischwasserpumpe auf unserer ersten Tour geschrottet. Ich habe eine Außendusche. Die Mischarmatur für diese Außendusche (und der Auslass mit der Kupplung für den Duschschlauch) ist hinten rechts im Stauraum hinter den Hecktüren. Diese Mischarmatur hat, wie die anderen beiden Armaturen am Spülbecken und in der Dusche, einen eingebauten Schalter, der die Pumpe beim Öffnen einschaltet.

Bei der Armatur für die Außendusche ist es jedoch so, daß der Auslass gesperrt ist, wenn keine Außendusche angekoppelt ist. Das kann dann zu der Situation führen, daß beim Betätigen des Mischhebels zwar kein Wasser aus dem Auslass kommt, die Pumpe aber, da durch den Schalter in der Mischarmatur eingeschaltet, läuft und gegen ihren selbst erzeugten Wasserdruck anpumpt. Dabei überhitzt sie, geht fest und die Sicherung brennt durch.

So passiert in Südfrankreich an einem Gründonnerstag, somit keine Chance, bis Dienstag eine Werkstatt zu erreichen (geschweige denn, eine neue Pumpe zu bekommen). Materiell ist das kein großer Schaden, aber es läuft halt so lange kein Wasser.

Um das für die Zukunft zu verhindern, habe ich einen Ausschalter in die Plusleitung zur Mischbatterie für die Außendusche gesetzt (direkt sichtbar daneben plaziert) und schalte nur ein, wenn ich die Außendusche tatsächlich benutzen will. Dann kann, auch wenn jemand beim Beladen/Entladen oder so mal versehentlich die Armatur betätigt, nichts mehr passieren.

Das Ganze ist aber nur relevant bei Fahrzeugen, die eine Außendusche haben.


Gruß

Frank
Folgende Benutzer bedankten sich: felix68

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Apr 2019 12:17 #3058 von Lokito
Hallo Frank,

Danke für deine Rückmeldung. Das hört sich nach einer sinnvollen und praktikablen Lösung an. Für mich hat es keine Bedeutung, da ich auf den Aussenduschanschluss verzichtet habe. Wir halten einfach unseren Duschkopf aus dem Badfenster hinaus nach draußen....

Gruß von Wilfried

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Mai 2019 14:28 #3092 von UKWDani
UKWDani antwortete auf Noch ein neuer 540er mit Aufstelldach
Hallo Wilfred

Wenn du eine Lösung findest für die PV Klebemodule auf dem 540 AD würde mich das sehr interessieren.
Ich habe da auch schon einiges recherchiert. Da die Aufstelldacher aber halt nicht verbreitet sind, gibt es noch kaum Erfahrungen ausser bei den VW Californias.

Gruss Dani

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Mai 2019 11:37 #3159 von Columbustante
Columbustante antwortete auf Noch ein neuer 540er mit Aufstelldach
Hallo,

mit Spannung lese ich vom Columbus mit Aufstelldach und Dachträger. Genau das suche ich. Kann man diesen Dachträger für das Aufstelldach als Originalteil mitbestellen oder muss man sich etwas zurechtbasteln? Wenn es eine Möglichkeit gibt, wo finde ich im Internet den Dachträger als Zubehör? Ich suche schon länger und werde nicht so richtig fündig. Ein Händler sagte mir, dass es für den 540 mit Schlafdach gar keinen Dachträger gibt.

Ich freue mich über Antworten und Möglichkeiten.

Grüße von der Columbustante

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Mai 2019 16:11 #3163 von printe
Hallo Columbustante,
ich weiß nicht genau, wann Westfalia angefangen hat eigene Dächer zu bauen. Unser 540er ist Juli 2018 ausgeliefert und hat noch ein SCA-Dach. Für diese Dächer gibt es bei Hymer das Dachträgersystem. Die Frage wäre, ob Westfalia für die eigenen Dächer auch ein System hat (oder ob das Hymer-System auch hier passt).
Gruß aus dem Westen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.213 Sekunden