question-circle Frage Heizung Columbus Stauraum Hochbett

  • Fragis
  • Fragiss Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Neu dabei
  • Columbus ev. mit Hubdach 541 D
Mehr
29 Jan 2020 17:01 #4742 von Fragis
Fragis antwortete auf Heizung Columbus Stauraum Hochbett
Hallo Musikus

Es überzeugt uns immer mehr, ein Hochbett ist, wie es aussieht, im Westfalia wirklich eine Bereicherung.

liebe Grüsse

Gisela

Seit 2017 Westfalia California T6. Möchte einen Columbus 540 bestellen.
Name: Gisela

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jan 2020 19:08 #4744 von willi-heinrich
willi-heinrich antwortete auf Heizung Columbus Stauraum Hochbett
Vorsicht, nicht verwechseln 😉

Frolic sind die kleinen runden Dinger, die Hunde gerne essen

Froli sind die grösseren, quadratischen Dinger unter der Matratze

Wenn es um die Alternative zum Diesel geht -warum auch immer, und sei es auch nur, um den Nachbar nicht einzunebeln- der im Columbus (zumindest in unserem) eingebaute Elgena Boiler hat auch 230V Anschlüsse. Diese sind aber nicht verwendet, d. h. man müsste die entsprechenden Anschlüsse und Temperaturregelung selber herstellen. So wie das Ding eingemauert ist, sicher kein leichtes Unterfangen. Aber prinzipiell wohl machbar.

Gruss Mike
Unser WC: Westfalia Columbus 640E grau 2017 mit Winterpaket und Markise
Folgende Benutzer bedankten sich: Musikus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jan 2020 19:26 #4745 von Musikus
Musikus antwortete auf Heizung Columbus Stauraum Hochbett

willi-heinrich schrieb: Vorsicht, nicht verwechseln 😉

Frolic sind die kleinen runden Dinger, die Hunde gerne essen

.


Öha, ist ja echt peinlich. Also nur mal zur Sicherheit, wir schlafen nicht auf dem Hundefutter.
Sondern unter unserer Matratze befinden sich die Teller von Froli.

Freundliche Grüße Hermann
Amundsen 600 E , vorher u.a.: Nugget HD,
VW T5 Multivan (derzeit Winterauto), T3 Bus, T2 Transporter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jan 2020 19:29 #4746 von hunger
hunger antwortete auf Heizung Columbus Stauraum Hochbett

willi-heinrich schrieb: der im Columbus (zumindest in unserem) eingebaute Elgena Boiler hat auch 230V Anschlüsse. Diese sind aber nicht verwendet, d. h. man müsste die entsprechenden Anschlüsse und Temperaturregelung selber herstellen. So wie das Ding eingemauert ist, sicher kein leichtes Unterfangen. Aber prinzipiell wohl machbar.



Jetzt machst Du mich neugierig....Im Sommer hätte ich schon ab und zu gern warmes Wasser bei Landstrom.....

hunger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Fragis
  • Fragiss Avatar Autor
  • Offline
  • Neu dabei
  • Neu dabei
  • Columbus ev. mit Hubdach 541 D
Mehr
29 Jan 2020 19:44 #4748 von Fragis
Fragis antwortete auf Heizung Columbus Stauraum Hochbett
Hallo

Haha..... das mit dem Froli habe ich trotz Frolic gut verstanden. Mich würde das mit dem eingebaute Elgena Boiler auf 230V Anschlüsse ebenfalls interessieren. Wäre das ev. auch mit der Heizung möglich. Ich wundere mich nämlich, dass es bei Amundsen möglich ist eine Truma Combi D mit elektrisch zu bestellen. Das wäre wirklich ein riesen Plus beim Columbus, mir ist das mit der Dieselabgase auf dem Campingplatz ein wenig ein Dorn im Auge. Es geht natürlich auch über eine separate Heizung, nur finde ich es fast eine wenig schade um die schöne Bodenheizung.
Ich habe noch ein Thema in das Forum gestellt, bezüglich Solarpanel auf dem Hubdach, vielleicht hätte da nochmals jemand ein Top-Idee solch gute Antworten

Bis bald Gisela

Seit 2017 Westfalia California T6. Möchte einen Columbus 540 bestellen.
Name: Gisela

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.290 Sekunden