file Frage läßt sich ein Solarpanel später problemlos ergänzen

Mehr
07 Feb 2019 19:04 #2684 von 1797999
die Suche nach dem Regler geht erfolglos weiter, Kabel vom Dach geortet, hinter dem Küchenblock kommt es wieder raus... - nur der Regler taucht nirgends auf. Den hinteren Schrank habe ich soweit es geht auseinander genommen - ohne Erfolg. bleibt fast nur noch hinter dem Kühlschrank!?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2019 20:54 #2689 von 1797999
Danke f.d. Ratschläge, lt westfalia ist ziemlich sicher gar kein Regler verbaut worden!!!!!!, ich darf in die Werkstatt fahren...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Feb 2019 08:37 #2690 von willi-heinrich
Mann, Mann, das sind Experten. Gut, dass ich mir meinen habe zeigen lassen (beim 640 unter dem Sitz). Aber wie ich hier gelernt habe, ist das eine Billiggurke ohne MPPT, so dass der spätestens nach der garantie auch rausfliegt.
Gruss Mike

Gruss Mike
Unser WC: Westfalia Columbus 640E grau 2017 mit Winterpaket und Markise

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Feb 2019 09:12 #2691 von Novesian
Hallo Mike!

das Ding habe ich sofort gegen einen Victron-Energie-MPPT-Regler ausgetauscht. Geht spurlos!
Sollte es einen Garantiefall geben, kommt das Originalteil wieder zum Einbau.

Du arbeitest an 4 Schraubklemmen und 2 Befestigungsschrauben...

"Das Leben ist zu kurz für schlechte Autos"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bene20j2001
  • Bene20j2001s Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Club Joker City 2017
Mehr
07 Apr 2019 17:56 - 07 Apr 2019 18:02 #2954 von Bene20j2001
Hi...
Was ist denn der Unterschied zwischen dem Phocos und eine MPPT Regler? Gibts da Empfehlungen?

Meiner ist auch am Beifahrersitz...

Danke

Westfalia Columbus 600D BJ2017
Letzte Änderung: 07 Apr 2019 18:02 von Bene20j2001.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Nov 2020 17:29 - 30 Nov 2020 17:31 #6386 von sop
Hallo,
habe gerade einen MPPT Rregler bestellt und habe noch einige Fragen zum Einabau:
1. muss ich bei den Kabeln eine bestimmte Reihenfolge beim ab- und anbau beachten?
2. welche Sicherung im CBE Bedienelement muss ich ziehen, bzw. wo befindet sich die Hauptsicherung?
Vielen Dank für Eure Hilfe :-)
Falls es unten nicht steht, ich habe einen Amundsen 540D mit der oben im Thread beschrieben original Solar/Regler Konfiguration...
Grüße Sop

Amundsen 540D / 140PS / Bj 2020 / seit Juni 2020
Anhänge:
Letzte Änderung: 30 Nov 2020 17:31 von sop. Grund: Datei angehängt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Nov 2020 19:28 #6388 von Rebellion
Ist denn diese "Kraut und Rüben-Verkabelung" mit der viel zu großen Verteilerdose und den Kabelbindern sowie den schlampig verlegten Kabeln der Serienstandard? Das wäre unfassbar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Nov 2020 19:36 #6390 von HeikoNbg
Moin,

Einfach die vier Kabel vom alten Regler lösen und an den neuen anschließen. Abgesichert ist das in der Elektronik über die AUX Sicherung. Immer schön darauf achten, die Plusleitungen (braun vom Panel, Rot zur Batterie) gut zu sichern und nicht mit irgendwelchen Metallteilen in Berührung zu bringen. Dann kann da nicht viel passieren.

Eventuell hat der neue Laderegler nur einen Masse (-) Anschluss. Dann die beiden Kabel zusammen dareinführen.

Und wenn du möchtest, dass das Panel auch die Starterbatterie läd, musst du diese natürlich auch noch an den neuen Laderegler anschließen, so dieser das unterstützt.

Gruß Heiko

Amundsen 540D (2020) / 160PS Automatik / 195Wp Solar / Votronic Triple Charger 30/20/250
Folgende Benutzer bedankten sich: sop

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Nov 2020 19:41 #6391 von HeikoNbg

Rebellion schrieb: Ist denn diese "Kraut und Rüben-Verkabelung" mit der viel zu großen Verteilerdose und den Kabelbindern sowie den schlampig verlegten Kabeln der Serienstandard? Das wäre unfassbar.


Vermutlich nicht. Zumindest nicht bei jedem 540D Bj 2020. Bei meinem war hinter der Batterien nur der Laderegler. Und sonst nichts. Das sieht so aus, als wenn da schon was anderes hinzugefügt wurde.

Amundsen 540D (2020) / 160PS Automatik / 195Wp Solar / Votronic Triple Charger 30/20/250

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Nov 2020 19:55 #6392 von sop
Hallo Heiko,
vielen Dank für Deine Infos :-)
Wo finde ich denn die AUX Sicherung.. :-//
Im/am Sicherungskasten steht nichts von AUX...
Grüße Sop

Amundsen 540D / 140PS / Bj 2020 / seit Juni 2020

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.873 Sekunden