map-pin Frage Wünsche und Anregungen an Westfalia

  • Miguel
  • Miguels Avatar Autor
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Amundsen 600E (2020) „ZECHY“
Mehr
20 Mär 2021 23:34 - 21 Mär 2021 15:22 #7136 von Miguel
Wünsche und Anregungen an Westfalia wurde erstellt von Miguel
Bedienungsanleitungen als PDF zum Download

Für die meisten Bauteile in meinem Amundsen (Fiat Ducato, Kühlschrank, Bedienpanel, Solarregler usw. usw.) sind auf den Herstelletseiten der Kompoenten Bedienungsanleitungen als PDF Download bereitgestellt. Dies machen heute die meisten Hersteller, da dies Kundennähe bringt, und sich positiv und werbewirksam auf den Verkauf der Komponenten auswirkt. Gerade bei einem Wohnmoil ist dies wichtig, da heute niemand mehr Ordner von Anleitungen mitführen will sondern man solche Infos gewichtssparend elektronisch auf einem Tablet dabeihaben kann.
Ich würde es sehr begrüßen, wenn es die Anleitungen für die Wohnmobile neben der Papierversion auch elektronisch geben würde. Dies ist heutzutage zeitgemäß. Auch die Westfalia Prospekte und Preisliste gibt es ja als PDF zum Download.

Deswegen hier die Bitte an Westfalia, Bedienungsanleitungen neben der Papierform zusätzlich als PDF zum Download bereitzustellen.

Mich würde auch interessieren, ob andere Westfalia Fans dies auch begrüßen würden, vielleicht mit einem konstruktiven Kommentar oder Danke.
 

Victron Smart Solar, Shunt, Orion Booster; Votronic Standby Charger; BOS LE 300 LiFePO4; Ramto Felgen mit 17’’ Allwetter Conti; Android Radio und Gladen One165, X1 Pro Rückspiegel; AMG AlarmTab; Night Breaker LED
Letzte Änderung: 21 Mär 2021 15:22 von Miguel.
Folgende Benutzer bedankten sich: Roadrunner, Anne, Musikus, tommy.de, Eingrosch, sop, LOPE1610, GandalfMZ, ychsel, svenwaschbaer und 1 andere Leute haben sich zudem bedankt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Mär 2021 13:13 #7142 von Musikus
Musikus antwortete auf Wünsche und Anregungen an Westfalia
Wenn es die PDF Dateien zusätzlich gibt gerne.
Ansonsten bin ich persönlich absolut für die Papierform der Betriebsanleitung und der Komponenten.

Freundliche Grüße Hermann
Amundsen 600 E , vorher u.a.: Nugget HD,
VW T5 Multivan, T3 Bus, T2 Transporter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Mär 2021 19:00 #7150 von pnpn
Hallo,

für den Columbus 640/641 habe ich folgende Anregungen:
- Ersetzen der Kunststoffformteile mit Ausnahme des Bereichs an der Küche durch Stoffverkleidungen,
- den Tisch schräg schneiden, so dass man besser von hinten in das Fahrerhaus gehen kann,
- die reparaturanfälligen Seitenfenster-Remis im Fahrerhaus durch ein anderes Modell ersetzen.
- Ein paar Haken wären in der Preisklasse nicht schlecht.
- Für einen qualitativ besseren Temperatursensor der Kühlbox sorgen.
- Zusätzliche Tür/Klappe im Gang nach hinten, damit man vom Innenraum an den Stauraum unter den Betten kommt. Das geht schließlich beim 600 auch.
- Schrank hinten/oben quer,
- Duschwand statt Vorhang,
- Schließmechanismus des Badschranks ändern: Viel zu schwergängig. Das führt auf die Dauer dazu, dass die Silikonfugen an der Wand nicht mehr halten.
- Die Ablagen im Bad sind in Wirklichkeit nicht funktional, da bes. aus der Ablage am Waschbecken Gegenstände leicht raus rutschen.
- Gasdruckdämpfer um das Bett zu heben.


 

Grüße
PNPN
_________________________
2x T3 Joker, T4 California, 2xT5 California, 2x Columbus 600D, 2022 Columbus 640
Folgende Benutzer bedankten sich: Miguel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Mär 2021 10:09 #7165 von Anne
Hallo,
ich hätte die Lichtschalter gerne beim Einstieg neben der Tür. Beim 540er sind die überm Bett.
Und ich mußte meine Aufstiegsleiter verlängern, damit der Tisch stehen bleiben kann.
Hoffentlich liest das jemand von Westfalia,,,
Anne
Folgende Benutzer bedankten sich: Miguel, LOPE1610

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • willi-heinrich
  • willi-heinrichs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
25 Mär 2021 04:00 - 25 Mär 2021 04:08 #7174 von willi-heinrich
willi-heinrich antwortete auf Wünsche und Anregungen an Westfalia
Bei den Verschlüssen im Bad kann man die Federn durch etwas schwächere ersetzen, dann wird das auch mit moderater Kraft bedienbar. 
Ansonsten teile ich deine Meinung über das Bad, das Ganze ist zufem äusserst unpraktisch geschnitten, es steht einem immer alles im Weg. Ein Klapp, oder Schiebewaschbecken über der Toilette wäre da praktischer.
Der gesamte Badschrank ist nicht seht funktional, die meisten Kleinteile haben wir in den kleinen Ikea Boxen, die an der unteren Reling hängen, weil die im Schrank durchrutschen.

Andererseits möchte ich die Kunststoff-Formteile im Innenraum nicht gegen noch mehr von dem recht empfindlicheb Flausch tauschen, so unterschiedlich sind da die Geschmäcker. 
Und bei den Betten sollten die vorderen Teile von vorneherein klappbar gemacht werden, das habe ich nachgerüstet. Der Sinn des unsäglichen Schiebemechanismus erschliesst sich mir auch nach 3 Jahren noch nicht (wobei ich ihn jetzt auch nicht mehr brauche...).

Gruss Mike
Unser WC: Westfalia Columbus 640E grau 2017 mit Winterpaket und Markise und jetzt auch in Leder
Letzte Änderung: 25 Mär 2021 04:08 von willi-heinrich.
Folgende Benutzer bedankten sich: Miguel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Mär 2021 11:35 #7176 von pnpn
Zumindest im oberen Bereich der Hecktüren wären Stoffverkleidungen angenehmer.
Die raue Oberfläche des Kunststoffformteils an der Schiebetür hat den Nachteil,  dass es sich nicht gut putzen lässt.
Ein Waschbecken über dem WC finde ich nicht praktisch, weil man da nicht gut ran kommt.
Die Fächer im Badschrank habe ich mit geklebten Aluwinkelprofilen gesichert. Das klappt seit neun Jahren gut gegen Herausfallen, Durcheinander gibt es trotzdem.

Grüße
PNPN
_________________________
2x T3 Joker, T4 California, 2xT5 California, 2x Columbus 600D, 2022 Columbus 640
Folgende Benutzer bedankten sich: Miguel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • der rote baron
  • der rote barons Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Club Joker, T 6.1, HD, 4 motion, DSG,
Mehr
26 Mär 2021 10:37 #7186 von der rote baron
der rote baron antwortete auf Wünsche und Anregungen an Westfalia
so nun ich:
ich hätte gern die option den club joker city mit festem hochdach zu bekommen, ab werk...

lg thilo und co

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Mär 2021 11:06 #7189 von Rebellion
Rebellion antwortete auf Wünsche und Anregungen an Westfalia
Dann wäre er perfekt! Bei optionalem Hochdach für den City aber auch gleich noch die ultramickrigen Frischwassertank vergrößern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Westi
  • Westis Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Nutze die Möglichkeiten
Mehr
29 Mär 2021 14:35 #7201 von Westi
Ich fürchte, daß Westfalia zu bräsig und arrogant ist, auf eure Wünsche einzugehen. Denn als ich Westfalia direkt angemailt habe, warum es kein Klappwaschbecken gibt um im Bad mehr Platz zu haben, wiesen die mich auf Probleme mit der Dichtung hin und dass sie sowas nicht machen würden. Außerdem wollten die nicht mehr von mir angemailt werden. 

"Westfalia" ist eine kleine Tochter von Rapido, und somit nur Rapido und nicht dem Kunden verpflichtet. Ich spreche immer mit meinem Händler, wenn ich was für meinen Amundsen brauche. Da hab ich dann auch die Garantie.



 
Folgende Benutzer bedankten sich: willi-heinrich

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Mär 2021 15:08 #7202 von pnpn
Hallo Westi,
sinnvoll ist der Titel "Wünsche..." schon deshalb, weil er auch vom Werk mitgelesen wird. Du hast immerhin eine Antwort bekommen. Der normale Kommunikationsweg geht über den Händler. Private Anfragen werden auch bei VW ... nicht beantwortet.

 

Grüße
PNPN
_________________________
2x T3 Joker, T4 California, 2xT5 California, 2x Columbus 600D, 2022 Columbus 640

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.307 Sekunden