file Frage Wintereinsatz

Mehr
14 Dez 2022 09:26 #10854 von sop
sop antwortete auf Wintereinsatz
Hallo Jürgen,
vielen Dank für Deinen Hinweis!!! Da werde ich gleich einen neuen Druckmiinderer bestellen...
Grüße Sop

Amundsen 540D / 140PS / Bj 2020 / seit Juni 2020 / Bulltron LiFePO4 300Ah / Solarmodul 100 WP / Lade-Booster 50 A / Büttner StandBy-LaderPro / Ambientebeleuchtung / 18" General Grabber AT 3 / VB-Austauschfeder Vorderachse / VB-Zusatzfeder Hinterachse / BioToi ohne Rührwerk, jetzt beleuchtet

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jackcoll
  • Jackcolls Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Amundsen 540
Mehr
14 Dez 2022 10:04 - 14 Dez 2022 10:05 #10855 von Jackcoll
Jackcoll antwortete auf Wintereinsatz
Die Gesetzgebung verbietet Propangas im Fahrzeug und Campingaz stellt nur Butan her (in Frankreich ist das sicher).
Kleine Propangasflaschen habe ich nicht gefunden. Es gibt sie, aber mit einem Durchmesser von 30 cm und nicht 20 cm wie beim Campingaz.
Bei uns ist bei vollem Kofferraum kein mobiler Heizungsschacht möglich, kein Platz.
Der Gasflaschenkasten ist wasserdicht, bis auf ein Loch im Boden, um das Gas im Falle eines Lecks abzuleiten.
Unter diesen Bedingungen ist es schwierig, die Flasche mit einem Heizmantel zu erwärmen.
Ich habe auch im Westfalia-Handbuch gesehen, dass zwei Modelle (600 D, 640 E) mit Propangas ausgestattet sind.
Welche Art von Flasche ist in diesen 600D und 640E? Sie müssen größer sein, wie in den Häusern?
Und warm essen im Winter ist das A und O!

Ich begann einen Prototyp mit einem 12-V-Heizblech, das die Campingaz-Flasche auf > 5 ° und < 7 ° erwärmen würde. Ich mach mal Fotos wenn es funktioniert.
Jacques

AMUNDSEN 540 (2017), 130CV, 350W 12V / 220V Konverter, MPPT Solarladegerät, Dachträger, Tracker GPS
Letzte Änderung: 14 Dez 2022 10:05 von Jackcoll.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jue_CJHD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • norge
  • norges Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • hilsen fra norge
Mehr
14 Dez 2022 21:25 - 14 Dez 2022 21:38 #10858 von norge
norge antwortete auf Wintereinsatz

Die Gesetzgebung verbietet Propangas im Fahrzeug und Campingaz stellt nur Butan her (in Frankreich ist das sicher).
Kleine Propangasflaschen habe ich nicht gefunden. Es gibt sie, aber mit einem Durchmesser von 30 cm und nicht 20 cm wie beim Campingaz. ...

Hej Jackcoll,

ob Butan oder Propan oder ein beliebiges Gemisch aus beiden spielt beim Betrieb im WoMo keine Rolle - beides ist zulässig - gerade die größeren Mobile mit Gasheizung haben i.d.R. zwei 11 kg (Propan) Gasflaschen an Bord.

Im parallelen Nuggetforum gibt es ein passendes Thema mit Alternativen zu den blauen 904/907er Flaschen von Campinggaz :

www.nuggetforum.de/forum/technik-ab-2014...s-auf-propan?start=0

(Anmeldung erforderlich)

Wir haben letztes Jahr auf eine selbst befüllbare 2,5 kg Gasflasche von Gardinger umgestellt - eine 907er 2,8 kg Campinggasflasche fährt seitdem als 'Backup' in der Sitzbank mit.

Grüsse norge

Radl + Zelt, Honda CX500 & XBR500 + Zelt, 2x R4 34PS + Zelt, 13 Jahre Renault Trafic I HD 2,5L 75PS Eigenausbau, 6 Jahre Trafic II FD 1,9L 100PS Minimalausbau, seit 03-2012 Ford Nugget HD marsrot 2,2L 140PS, Ø 9,4 L/100km, 130W Solar, BlueSolar, 200Ah LiFePo, BioToi, 2 Erw. + 1 Hundemädel B)
Letzte Änderung: 14 Dez 2022 21:38 von norge.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jue_CJHD, sop

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nutzer321
  • nutzer321s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • muss mal raus
Mehr
15 Dez 2022 06:48 #10859 von nutzer321
nutzer321 antwortete auf Wintereinsatz
Hallo Jürgen,

mit Kartuschen würde ich lieber nicht experimentieren.  Ich habe eine 3kg Gasflasche in die runde Gasbox meines 540D gestellt. Eine Abdeckung habe ich selbst gebastelt. Klappt super und keine Angst das einem das Gas ausgeht. Eine Füllung kostet bei uns ca. 12-15 Euro. 

Bei einer Gasprüfung wird die Flasche ausgebaut und original Deckel drauf.

In den Fußraum lege ich immer Trittschallvlies, so Schaum welcher unter Laminatverlegung kommt. Danach einfach einen Teppich drüber.

Die selbe Folie/Vlies hänge ich an den Durchgang unters Bett über einen Spanngummi.

Weiterhin habe ich eine grosse Pappplatte unter das Bettgestell gelegt um einen Luftraum zwischen Kofferraum und Bettmatratze zu schaffen. Da kommt die Kälte nicht gleich an die Matratze. 

Die Kälte kommt dann meistens von der Schiebetür und den Sitzgestellen im Vorderbereich bei mir. Naja ist ja ein Kastenwagen. Trotzdem wird es mit der Truma D6 super warm.

Gruß Christian 
Folgende Benutzer bedankten sich: Miguel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jackcoll
  • Jackcolls Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Amundsen 540
Mehr
15 Dez 2022 17:06 - 15 Dez 2022 17:21 #10861 von Jackcoll
Jackcoll antwortete auf Wintereinsatz
Hallo Norge
Danke für den Link zum "Butan/Propan"-Forum und 907-Flaschen: sehr interessant!
Das Kit mit leeren Flaschen und Schläuchen ist ziemlich teuer, bleibt aber eine zuverlässige Lösung. Und es passt in das Gehäuse des Amundsen, ohne irgendwelche Modifikationen vornehmen zu müssen! Es bleibt, das richtige Äquivalentmodell in Frankreich zu finden.
In der Zwischenzeit werde ich meinen Reheat-Prototypen fertigstellen ...

AMUNDSEN 540 (2017), 130CV, 350W 12V / 220V Konverter, MPPT Solarladegerät, Dachträger, Tracker GPS
Letzte Änderung: 15 Dez 2022 17:21 von Jackcoll.
Folgende Benutzer bedankten sich: norge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Dez 2022 22:12 #10894 von p0ddie
p0ddie antwortete auf Wintereinsatz
Salut,

natürlich, sehr wichtiges Thema! Ich habe diese Flasche: www.hausundwerkstatt24.de/GARDINGER-PROF...rnative-zur-GAZ-R907

Alternative Quelle vielleicht: www.schroeder-gas.de/alternative-zu-campingaz-907

Eine Propangas-Füllung kostet ca. 15€ und das funktioniert auch im Winter.

Wo wir beim Gas sind: Ich würde als Ersatzteil immer noch einen Druckminderer dabei haben, ich habe schon einen austauschen müssen und gehört, dass die Teile gerne mal plötzlich kaputt gehen: www.gasprofi.de/gas-und-technik/regler-d...k-gasregler/a-10314/

2019er Westfalia Amundsen 540 130PS, 8cm höher mit VB Luftfederung und Federkit, 17", Truma D6E, 110W+120W Solar, Maxxair Fan, 5G Dachantenne, 50A Ladebooster, LiFePEO4 Batterie, Kühlschrank mit Digitalthermometer, 10" Android Radio, Gladen ONE 165 Speaker, Eton UG 6A Subwoofer, AR-15 gegen Diebe
Folgende Benutzer bedankten sich: Miguel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jackcoll
  • Jackcolls Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Amundsen 540
Mehr
23 Dez 2022 20:41 #10903 von Jackcoll
Jackcoll antwortete auf Wintereinsatz
Hello Podie
Weder die Flasche GARDINGER PROFIL907 noch die Flasche PROPANGAZ UN1965 gibt es in Frankreich. Und wenn es sie gäbe, könnten wir sie nicht wie Sie in Deutschland gegen eine volle Flasche eintauschen.
Sicherlich, weil es in Frankreich etwas wärmer ist?
(es gibt eine Express-Flasche für Installateure und er füllt sie aus einer großen 123-kg-Propanflasche).
In der Zwischenzeit ist es zu Hause weniger kalt und wir sind bereit, unsere Flasche aufzuwärmen, wenn die Kälte zurückkehrt!
Jacques

AMUNDSEN 540 (2017), 130CV, 350W 12V / 220V Konverter, MPPT Solarladegerät, Dachträger, Tracker GPS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Dez 2022 13:48 #10907 von p0ddie
p0ddie antwortete auf Wintereinsatz
Du kannst die Flaschen aber aus Deutschland bestellen ;-)
Es sind aber keine Flaschen zum Austausch. Man muss sie befüllen. In Deutschland geht das bei vielen Händlern für Gas.

Ich hatte im ersten Winter mit der Campinggaz Butanflasche das Problem, dass schon bei 7-8°C Aussentemperatur die Flamme auf dem Kochfeld fast nicht mehr brannte. Ich brauche Propan, Butan ist für mich nicht ausreichend.

Wenn du die Flasche erst aufwärmen kannst und es damit funktioniert, dann ok!

2019er Westfalia Amundsen 540 130PS, 8cm höher mit VB Luftfederung und Federkit, 17", Truma D6E, 110W+120W Solar, Maxxair Fan, 5G Dachantenne, 50A Ladebooster, LiFePEO4 Batterie, Kühlschrank mit Digitalthermometer, 10" Android Radio, Gladen ONE 165 Speaker, Eton UG 6A Subwoofer, AR-15 gegen Diebe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Runkel
  • Runkels Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Amundsen 540D vorher Michelangelo
Mehr
27 Jan 2023 19:36 #11117 von Runkel
Runkel antwortete auf Wintereinsatz
Noch eine Frage zum Wintereisatz:
Wo ist denn für die Truma eigentlich der Meßfühler?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Jan 2023 19:41 - 27 Jan 2023 19:42 #11118 von HeikoNbg
HeikoNbg antwortete auf Wintereinsatz
Moin

Am Hängeschrank über dem Tisch. Unmittelbar hinterm Kopf vom Fahrer sozusagen.

Gruß Heiko

Amundsen 540D (2020) / 160PS Automatik / 195Wp Solar / Votronic Triple Charger 30/20/250
Letzte Änderung: 27 Jan 2023 19:42 von HeikoNbg.
Folgende Benutzer bedankten sich: Runkel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.287 Sekunden