question-circle Frage Lithium vs AGM Batterien

  • Miguel
  • Miguels Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Amundsen 600E (2020) „ZECHY“
Mehr
25 Mai 2021 22:37 #7640 von Miguel
Miguel antwortete auf Lithium vs AGM Batterien
Hallo, ich habe da einen Kompromiss gewählt und zu den beiden AGM zusätzlich einen BOS LE300 Lithium Akku verbaut. GGf. Ist das leicht erweiterbar. Ich hebe darüber an verschiedenen Stellen im Forum berichtet, z.B. hier 
www.westfalia-fan.de/forum/amundsen/1035-solar-laderegler#6644
Grüße
Miguel

Victron Smart Solar, Shunt, Orion Booster; Votronic Standby Charger; BOS LE 300 LiFePO4; Ramto Felgen mit 17’’ Allwetter Conti; Android Radio und Gladen One165, X1 Pro Rückspiegel; AMG AlarmTab; Night Breaker LED

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ursel
  • Ursels Avatar Autor
  • Abwesend
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Club Joker City-Besitzerin seit September 2017
Mehr
26 Mai 2021 20:49 #7647 von Ursel
Ursel antwortete auf Lithium vs AGM Batterien
Das Problem hat sich gerade von selbst gelöst, nachdem der Werkstattleiter meiner Wohnmobilstellwerstatt vir dem nahtlosen Transfer in die VW Werkstatt vergessen hat, den Strom und den Einschaltknopf für den Boiler auszuschalten. Eine tödliche Kombination für die Innenraumbatterien nach 2 Tagen Dauerbetrieb ohne Landstrom... Jetzt warte ich gerade auf das Angebot Gegenwert von 2 AGM Batterien für eine neue Lithium Batterie 
mir wurde gesagt, dass 1 Lithium 100Ah so stark ist wie die zurzeit verbauten AGM Batterien. Das kann ich ja testen, und wenn es mir nicht reicht, immer noch eine 2. LithiumBatterie einbauen.
Ich bin sehr gespannt.
Vielen Dank für eure Tipps!
Grüße aus Nürnberg Ursel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Miguel
  • Miguels Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Amundsen 600E (2020) „ZECHY“
Mehr
26 Mai 2021 21:10 - 26 Mai 2021 21:12 #7648 von Miguel
Miguel antwortete auf Lithium vs AGM Batterien
Hallo,
AGM Batterien sollen nur zu 50% entladen werden sonst leiden sie stark. Bei üblichen 2x95Ah hat entspricht das einer nutzbaren Kapazität von 95 Ah. Ein Lithium Akku kann fast vollständig entladen werden. Die Elektronik sorgt dafür dass keine Tiefentladung stattfindet. Damit sind annähernd 100 Ah nutzbar beim 100 Ah Lithium Akku. Allerdings können Lithium Akkus bei sehr tiefen Temperaturen nicht mehr geladen werden und haben ggf. eine Heizung eingebaut.

Victron Smart Solar, Shunt, Orion Booster; Votronic Standby Charger; BOS LE 300 LiFePO4; Ramto Felgen mit 17’’ Allwetter Conti; Android Radio und Gladen One165, X1 Pro Rückspiegel; AMG AlarmTab; Night Breaker LED
Letzte Änderung: 26 Mai 2021 21:12 von Miguel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Tom_B
  • Tom_Bs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • B-US...Club Joker HD, mit ein paar Dingens;)
Mehr
26 Mai 2021 23:20 - 26 Mai 2021 23:27 #7654 von Tom_B
Tom_B antwortete auf Lithium vs AGM Batterien
Das sehe ich auch so Miguel, und die verbrauchte Kapa ist auch wesentlich schneller wieder aufgeladen aufgrund der besseren Ladekurve im Vergleich zu AGM.

Das nennt man dann wohl eine Entscheidungsbeschleunigung bei dem Missgeschick des Tiefentladungstot, Ursel ;-) Aber mit der Idee, dann erstmal nur eine zu wechseln, hast du vergleichbar die gleiche Kapa wie mit zwei frischen AGM's bei den anderen positiven Eigenschaften. Und wie du schon sagtest, einer weiteren Erweiterung im Bedarfsfall, steht ja nichts im Weg. Ich bin gespannt auf deine Erfahrungen.

Grüße vom Tom
Letzte Änderung: 26 Mai 2021 23:27 von Tom_B.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mai 2021 13:24 #7657 von sgalonska
sgalonska antwortete auf Lithium vs AGM Batterien
Ich erwäge ebenfalls den Wechsel der Batterien, allerdings nicht aus den offensichtlichen Gründen. Ich habe den CJHD gebraucht mit 2x Exide ES900 Batterien gekauft. Sie haben eine Höhe von 190 mm. Nun ist mir einerseits beim Drehen das Airbag Kabel gerissen und dazu hat sich der Sitz in der Schiene verklemmt. VW sagt, das läge an der zu hohen Batterie. Da ich die Originalbatterien nicht kenne, wie hoch sind die denn? Welche Batterien mit welcher Höhe habt ihr verbaut? Mit der Kapazität bin ich trotz ihres Alters von 3 Jahren eigentlich zufrieden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ChrisCJ
  • ChrisCJs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • ClubJoker HD 2016 4Motion und alles andere...
Mehr
27 Mai 2021 15:19 #7658 von ChrisCJ
ChrisCJ antwortete auf Lithium vs AGM Batterien
@Ursel: Ich drücke die Daumen mit dem Schadenersatz! Man kann ja gar nich so blöd denken...   Eine Li-Batt dürfte ja die 2 AGM gut ersetzen und Du sparst gut Gewicht, achte aber auf ggf. andere Ladespannungen usw. .

@sgalonska: Ab (Westfalia-) Werk verbaut ist hier die Varta LA95 (  Varta  ) , die passt ohne Probleme beim Drehen (bei meinem CJHD unter beiden Sitzen, knapp aber passt). Auf die Kabel unter dem Sitz muss man aber immer mal achten, im Zweifel sind die "Halterungen/Fixierungen" nicht wirklich doll. Ich würde auch nicht unterschreiben, dass das Kabel einfach zu kurz zum Drehen des Sitzes war... Und wenn VW das sagt   , da würde ich vorher 3x selbst messen und prüfen! Die haben mit dem Ausbau gar nichts am Hut (und keine Lust dazu).

Chris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Tom_B
  • Tom_Bs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • B-US...Club Joker HD, mit ein paar Dingens;)
Mehr
27 Mai 2021 17:44 #7659 von Tom_B
Tom_B antwortete auf Lithium vs AGM Batterien
Ja, 190mm Höhe ist das DIN Maß, auch bei VW selbst verbaut unter dem Sitz beispielsweise beim Cali oder bei jedem anderen T5 /6 mit einer Standheizung.

Grüße vom Tom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mai 2021 18:02 #7660 von sgalonska
sgalonska antwortete auf Lithium vs AGM Batterien
Danke für eure Antworten! Da bin ich ja beruhigt daß VW Unrecht hat, muss mir das selbst ein wenig genauer ansehen weswegen das Kabel gerissen ist, kann ja nicht so ganz normal sein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.505 Sekunden