file Frage Aufstelldach Columbus 600/601 Stoff des Faltenbalgs porös

  • bene20j2001
  • bene20j2001s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Westfalia Columbus 601D mit AD BJ2019 (EZ2 020)
Mehr
21 Jun 2022 21:39 #9895 von bene20j2001
Hallo. Für alle die es interessiert.
so wurde das Dachproblem von Westfalia und der Platte gelöst.
lg

Westfalia Columbus 601D mit AD BJ2019 (EZ2 020)
Bald in Elternzeit und hoffentlich sehr lange unterwegs :-))
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Roady

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jun 2022 23:41 #9898 von Roady
Wow! Das sieht nach einer sauberen Arbeit aus. 
Habe ich das richtig verstanden und der Wagen ist direkt bei Westfalia bearbeitet worden? Warum nicht beim Händler?
Unser Dach  sieht ja leider furchtbar aus. Ist es in Ordnung wenn ich unserem Händler das Foto mal zum Vergleich schicke?  Unser Dach lässt uns nämlich gerade etwas verzweifeln - der Händler redet sich nur raus und ich habe schon über einen Gutachter nachgedacht. 
Liebe Grüße 
Anja 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jun 2022 06:42 #9907 von SvenK
Ich möchte nicht negativ sein, aber auch wenn das wirklich gut aussieht, hilft das denn? Weil von hinten kann das Wasser doch immer noch unter die Platte laufen, oder täusche ich mich da? Ukd da steht es dann längere Zeit weil es ja nicht verdunsten kann. Müsste die Platte nicht noch weiter nach hinten gezogen werden?

Ich habe mir mein Dach gestern mal genauer angesehen und mir jetzt ne ABS Platte und Lack in Wagenfarbe bestellt. Sollte ja nicht sooo kompliziert sein. Wenn ich einen Schritt weiter bin melde mich mich.

Ich habe vor die Platte bis fast zur Rückleuchte zu ziehen und in dem Bereich unter dem Dach eine kleine "Mauer" draufzukleben damit das Wasser, das dann immer noch unter das Dach fließt, seitlich weggeleitet wird. Direkt am Aufstelldach möchte ich etwas frei lassen damit die Rillen unter der Platte gut durchlüftet sind und kleine Wasserreste leicht trocknen können.

Mal sehen ob das so klappt :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jun 2022 06:45 - 28 Jun 2022 06:50 #9925 von SvenK
So, hier mein aktueller Stand. Ich habe die zurechtgesägte Platte jetzt einmal testweise auf das Dach gelegt. Sieht besser aus als ich dachte und passt perfekt. Bin mir gar nicht sicher ob ich es überhaupt noch lackieren soll... Durch die Dichtlippe des Aufstelldachs sollte das meiste Wasser jetzt sowieso schon zur Seite fließen, der Rest soll durch die noch anzubringen "Mauer" zun den Seiten abgeleitet werden.

Ich habe länger gesucht und rausgefunden, dass man am besten eine ABS Platte nimmt, die mit einer UV-beständigen ASA Schicht überzogen ist. Das sind wohl die Lösung, die man für Kunststoff im Automobilbau nimmt.

Heute Nacht war Regen. Ich hab nochmal ein Bild ohne Platte angehängt. Obwohl ich leicht bergauf parke und schon vorne die Zusatzsdämpfer habe, die das den Ducato recht waagrecht machen, sammelt sich trotzdem das Wasser welches seitlich ablaufen muss. Dort sind keine 10mm Platz nach oben bis es ins Aufstelldach reinläuft. Unabhängig davon weiß ich nicht wie lange die Dichtungen in den Rillen das mitmachen...

      
Anhänge:
Letzte Änderung: 28 Jun 2022 06:50 von SvenK. Grund: Anhang neu formatiert/hinzugefügt
Folgende Benutzer bedankten sich: norge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • bene20j2001
  • bene20j2001s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Westfalia Columbus 601D mit AD BJ2019 (EZ2 020)
Mehr
02 Jul 2022 12:51 #9951 von bene20j2001
Ja klar - kannst ihm das gerne zeigen.
Also hier regnet es auch. Bis jetzt ist alles perfekt und trocken..

Westfalia Columbus 601D mit AD BJ2019 (EZ2 020)
Bald in Elternzeit und hoffentlich sehr lange unterwegs :-))

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • bene20j2001
  • bene20j2001s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Westfalia Columbus 601D mit AD BJ2019 (EZ2 020)
Mehr
02 Jul 2022 12:54 #9952 von bene20j2001
Hallo Beisammen. Mal noch eine andere Frage. Habt Ihr schon mal imprägnierspray aufgetragen? Wenn ja welches? DANKE und schönes WOchenende

Westfalia Columbus 601D mit AD BJ2019 (EZ2 020)
Bald in Elternzeit und hoffentlich sehr lange unterwegs :-))

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Jul 2022 16:19 #10020 von SvenK
So, ich hatte ja versprochen, dass ich mich nochmal melde wenn ich mit meinem Umbau fertig bin. Nach einer längeren Pause (Termine, Kinder, Kinder, Kinder, ... :)  ) hab ich das Projekt jetzt beendet.Am Ende wirds doch keine Schönheitskönigin, aber ich hoffe es macht was es soll. Bin schon auf den nächsten Regen gespannt. Weil es hinten beim Aufstelldach offen ist, sehe ich ja direkt ob es trocken bleibt oder nicht. Geklebt habe ich es mit Sikaflex 554, dem Standard-Kleber mit dem ich schon gute Erfahrungen macht habe hinsichtlich Haltbarkeit. Die Wassermauer habe ich erst mit Plastikkleber in Form gebracht und dann auch mit Sikaflex (aus Zeitgründen weniger schön...) abgedichtet.

Jetzt muss das nur noch 20 Jahre halten...

     
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Apr 2023 09:15 #11569 von Kai
Zur Info. So kam meiner aus dem Werk. Das ist sehr sauber und gut gelöst. Für alle die es interessiert.

Columbus 601D mit 9 Gang Automatik und AD
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Jul 2023 22:51 - 27 Jul 2023 22:54 #11891 von BigBruno
Hallo in die Runde! Ich möchte mal meine Enttäuschung zum Ausdruck bringen. Erst wird so ein Fail konstruiert und dann schaut euch mal bitte die offizielle Lösung und Umsetzung von Westfalia und meinem Händler an (Fotos). Die reinste Mondlandschaft und Wasser ist, glaube ich, auch wieder am Eindringen. Das Dach ist absoluter Schrott. Mir ist zudem aufgefallen, dass es an den Seiten „bauchig“ ist, so dass es gar nicht mit der Karosse dicht abschließen kann. Was in der Waschbox immer für viel Freude sorgt, wenn auch die Seiten schön nass werden. OMG. Dafür fast 90k auf den Tisch zu legen, tut echt weh. Westfalia verweist immer auf die Händler als Ansprechpartner, anstatt mal gerade zu stehen für diesen Bockmist. Vorher echt Fan gewesen. Mittlerweile frage ich mich, wie das jahrelang gut gehen soll. Die Tür der Nasszelle passt auch null. Habe laut Häfele-Anleitung versucht es zu korrigieren… no Chance. Guckt unten einfach in den Wohnraum hinein. Hat da eventuell jemand einen Tipp? Macht aber unterm Strich trotzdem alles Laune. 👍🏻💪🏻 Nicht entmutigen lassen. 
Anhänge:
Letzte Änderung: 27 Jul 2023 22:54 von BigBruno.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • kiezolli
  • kiezollis Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Columbus 601D
Mehr
27 Jul 2023 23:17 #11893 von kiezolli
welches Baujahr hast du denn?
Hat Westfalia 2023 etwas am Dach verbessert/verändert?

Columbus 601D, AD, BJ 2024, 270Ah LiFePO4

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.321 Sekunden