file Frage Lieferzeiten

Mehr
19 Jan 2022 20:02 - 19 Jan 2022 21:18 #9206 von Rolloz
Rolloz antwortete auf Lieferzeiten
Hallo zusammen,

wie versprochen will ich euch heute vom aktuellen Stand meiner Bestellung berichten. Vor gut über einer Woche habe ich noch mal beim Händler nachgefragt, ob denn schon etwas Neues bekannt ist. Gerade auch vor dem Hintergrund, daß Westfalia die Preisliste überarbeitet und auch weil auf Youtube „TOGO" angekündigt hatte, daß Fiat einige Sachen für das Jahr komplett streichen will.
Heute habe ich darauf folgende Antwort von meinem Händler bekommen:…wir haben nun endlich seitens Westfalia Gewissheit und können Ihnen final Bescheid geben zur aktuellen Situation.Tatsächlich wurde uns final bestätigt, dass folgende Ausstattungen nicht geliefert werden können – die ersten 3 genannten Ausstattungen sogar bis weit in 2023 hinein laut aktuellen Aussagen:
  • 160PS Motor
  • Fiat Sicherheitspaket PLUS (dafür das normale Fiat Sicherheitspaket) -> betrifft somit den ACC und Attention Assist welche entfallen
  • Fiat Rundumsicht-Paket (daraus nicht lieferbar: zentraler digitaler Innen-Rückspiegel, 360°Aktiver Park Assistent) Hier können wir jedoch auch guten Gewissens sagen: die Rückfahrkamera alleine ist bereits eine Wucht 😊 Anbei ein Bild – daher nicht unbedingt tragisch, dass diese Assistenten nicht verfügbar sind
  • Schwarze Radlaufverkleidungen vorne (nicht lieferbar bei lackiertem Frontstoßfänger) dieser Punkt war ohnehin preisneutral
Zudem wurde uns Ende 2021 bereits eine Preiserhöhung für Motoren zugesandt, welche seitens Fiat kommt – wir hatten bis jetzt versucht über „Nachdruck und betteln“ die Preiserhöhung für Sie zu umgehen – jedoch haben wir leider keine Chance.Kurz und knapp:Ich habe Ihnen eine neue Auftragsbestätigung mit allen Änderungen und aktuellen, lieferbaren Ausstattungen im Anhang zusammengefasst.
  • Änderung wie damals besprochen auf Artense Grey Metallic
  • 180PS anstatt 160PS
  • Fiat Sicherheitspaket
  • Einparkhilfe hinten dafür (Sensoren akustisch)
  • Totwinkelassistent + Querbewegungserkennung
  • Liefertermin Mai-Juni 2022
Freilich sind die Änderungen und Nicht-Verfügbarkeit schrecklich und ärgerlich – jedoch können wir die aktuelle Situation nicht ändern und müssen dem Herstellerweg leider folgen.Es wäre vollkommen legitim wenn Sie das Fahrzeug nicht mehr wünschen – daher lassen wir Ihnen die Entscheidungen, ob Sie kostenfrei stornieren möchten oder ob Sie die Bestellung gemäß Auftragsbestätigung weiterlaufen lassen möchten.?

Leider ein wenig schade. Gerade ACC endlich verfügbar in einem Fiat Ducato - hatte ich mich eigentlich sehr gefreut.

Mal sehen wie ich mich entscheiden werde.


 

-
Demnächst ganz sicher in einem Columbus 600D unterwegs.
Letzte Änderung: 19 Jan 2022 21:18 von Rolloz.
Folgende Benutzer bedankten sich: Miguel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jan 2022 08:38 #9210 von Kai
Kai antwortete auf Lieferzeiten
In dieser Zeit fällt es mir auch schwer mich zu entscheiden. Wir hatten eigentlich vor uns einen Clever anzuschaffen. Hier war es mir wichtig den neuen Ducato mit allen Assistenzsystemen, LED Lichtern und der Automatik zu bekommen. Da hat jeder eine andere Meinung zu. Ich für meinen Teil bin nicht bereit zwischen 75k€ und 95k€ für einen Lastwagen auszugeben, der sich auf einem technischen Stand von ca. 2008 bewegt. Wäre es ein Leasing für 3 Jahre ok. Da wir uns aber einen anschaffen wollen, der uns 10 Jahre begleitet ist mir das wichtig. Die oben genannten Features werden zum Standard bzw. sind es in Teilen schon. Der Schaltwagen wird in ca. 6-7 Jahren im PKW Bereich ausgestorben sein und der Batterieantrieb wird nach und nach Einzug erhalten. Händler sagen immer zu mir. Naja das braucht man ja nicht unbedingt und geht ja auch ohne etc. Das stimmt, blendet aber aus, dass sich das Marktumfeld weiterentwickelt während der Ducato stehen bleibt.

Wir stehen derzeit ja auch vor der Entscheidung, wie wir vorgehen. Ohne ACC und den 360 Grad Assistent ist es echt blöd. Nochmals 2 Jahre warten will ich dann aber auch nicht. Daher würde ich aller Voraussicht nach hoffen, dass ich die Systeme in 2023 bekomme. Wenn dem nicht so ist habe ich Pech gehabt. Mal sehen.......  

Columbus 601D mit 9 Gang Automatik und AD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Cardinal
  • Cardinals Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Columbus 600D, 2020
Mehr
20 Jan 2022 20:17 #9214 von Cardinal
Cardinal antwortete auf Lieferzeiten
Kann man so sehen, muss man aber nicht!Warum nicht in der Zwischenzeit mit einem „altmodischen“ Fahrzeug Spass haben? Wenn ich mir anschaue, welche Preise am Gebrauchtmarkt erzielt werden, glaube ich kaum, dass man einen Fehler macht, wenn man in der Zwischenzeit etwas „Anderes“  fährt und dabei vielleicht auch seinen eigenen Bedarf etwas besser einschätzen lernt. 
 

Columbus 600D, 2020, Maxi Chassis, 160PS, Victron MPPT 75/15, Solar 180Wp, Votronic 1212-50, AST Zuziehhilfe, Monocontrol CS, Truma Aventa Compact

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jan 2022 08:28 - 21 Jan 2022 08:29 #9220 von Kai
Kai antwortete auf Lieferzeiten

Kann man so sehen, muss man aber nicht!Warum nicht in der Zwischenzeit mit einem „altmodischen“ Fahrzeug Spass haben? Wenn ich mir anschaue, welche Preise am Gebrauchtmarkt erzielt werden, glaube ich kaum, dass man einen Fehler macht, wenn man in der Zwischenzeit etwas „Anderes“  fährt und dabei vielleicht auch seinen eigenen Bedarf etwas besser einschätzen lernt. 


 
Das stimmt. Es gibt bei solchen Themen immer unterschiedliche Sichtweisen. Und deine Argumentation ist stichhaltig. Ich persönlich glaube allerdings nicht daran, dass der Neu- und Gebrauchtwagenmarkt so bleibt wie er ist. Wenn man sich die extrem starken Zuwächse in den letzten 2 Jahren gepaart mit 10 vorhergegangenen Boomjahren anschaut, ist irgendwann ein Ende erreicht. Und dann purzeln auch die Gebrauchtwagenpreise. Der Clever, den wir uns konfiguriert hatten, wurde insgesamt ca. 20% teurer. Das zieht die Gebrauchtwagenpreise hoch. Schön für den, der bereits einen hat. Es kann aber auch sein, dass nun die Nachfrage einbricht und man versucht seinen gebrauchten zum damaligen Kaufpreis wieder zu verkaufen. Das wird dann schwierig. Ich sage nicht, dass wir an dem Punkt sind. Aber er wird kommen. Ich finde es einfach leichtsinnig, wenn man mit der Prämisse losgeht und davon ausgeht das alles so bleibt wie es ist. Denn viele finanzieren mit dem Gedanken ihr Fahrzeug. Denn das wird sich sehr wahrscheinlich ändern.....Letztlich hat ja nun jeder seine Sicht auf die Dinge und entscheidet individuell......und so soll es ja auch sein:) 

Columbus 601D mit 9 Gang Automatik und AD
Letzte Änderung: 21 Jan 2022 08:29 von Kai.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Cardinal
  • Cardinals Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Columbus 600D, 2020
Mehr
21 Jan 2022 21:59 #9228 von Cardinal
Cardinal antwortete auf Lieferzeiten
Ich stimme Dir zu, aber,  Lebensqualität lässt sich  nicht in Geld messen, insofern würde ich den Wunsch nach unabhängiger Freizeitgestaltung nicht an diesen technischen Features fest machen, nach dem Motto, angekommen sein ist besser als fahren. Dies einfach als Anregung aus einem anderen Blickwinkel ohne das ich belehren möchte.

Columbus 600D, 2020, Maxi Chassis, 160PS, Victron MPPT 75/15, Solar 180Wp, Votronic 1212-50, AST Zuziehhilfe, Monocontrol CS, Truma Aventa Compact

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • willi-heinrich
  • willi-heinrichs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
21 Jan 2022 22:10 - 21 Jan 2022 22:13 #9230 von willi-heinrich
willi-heinrich antwortete auf Lieferzeiten
Naja, man fährt ja auch eine ganze Menge mit den Fahrzeugen. Und wem der Fahrkomfort wichtig ist, der hat da auch Ansprüche. Aber dann ist vielleicht der Ducato eh nicht das richtige Fahrzeug. 
Andererseits ist Einfachheit auch von Vorteil, ich bin froh um jeden Firlefanz, der nicht kaputtgehen kann, weil er nicht drin ist. Dann wird einem nicht der Urlaub versaut, weil irgendwelche Elektronik spinnt. Ich kann prima mit dem technischen Stand der 90er leben, solange der Geräuschpegel akzeptabel ist, und das ist er schon beim x250/290. 
Und Beta Tester für irgendwelche Neuerungen zu werden, deren Kinderkrankheiten ich dann auskurieren darf, wäre so ziemlich das Letzte worauf ich warten würde. Dann lieber ein ausgereiftes Vorjahresmodell.

Gruss Mike
Unser WC: Westfalia Columbus 640E grau 2017 mit Winterpaket und Markise und jetzt auch in Leder
Letzte Änderung: 21 Jan 2022 22:13 von willi-heinrich.
Folgende Benutzer bedankten sich: ychsel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Jan 2022 12:25 - 25 Jan 2022 12:30 #9247 von Rolloz
Rolloz antwortete auf Lieferzeiten
Hallo zusammen,

nach einigem geistigen hin und her, habe ich mich dazu entschieden die Änderungen zu akzeptieren. Vorläufiges bestätigtes Lieferfenster soll Mai/Juni 2022 sein. Aber hier sei lt. Aussage des Händler noch alles möglich -> aktuell: z. B. sei bei dem Händler ein bestelltes Fzg 6 Monate vor dem eigentlichen Lieferdatum ausgeliefert worden.

Eine gute Annahme wäre aber mit einer 4-6 Wochen Lieferverzögerung zu rechnen. Also dann…

Eine gute Zeit euch allen!

-
Demnächst ganz sicher in einem Columbus 600D unterwegs.
Letzte Änderung: 25 Jan 2022 12:30 von Rolloz.
Folgende Benutzer bedankten sich: Scrap1980

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Jan 2022 13:33 #9270 von Scrap1980
Scrap1980 antwortete auf Lieferzeiten
 
Hallo Rolloz, hi zusammen in die Runde hier im Forum,

@Rolloz: Ich bin beim Wortlaut deiner zitierten Mail vom Händler auf deinen Post aufmerksam geworden. Ich kenne diesen Händler irgendwo her :)

Aktuell stehe ich vor dem gleichen Thema, da unser ACC und der 160PS Motor wegfällt. Darf ich fragen, ob du die Anpassung der Bestellung ohne Unterschrift einer neuen "verbindlchen Bestellung" losgetreten hast?

Ich werde in den kommenden Tagen mehr zu meinem Fall sagen können, muss aber noch dem Händler die Zeit geben, die ist per Frist eingeräumt habe. Ich möchte ihm die Chance geben.

Viele Grüße
Scrap
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Jan 2022 14:33 - 31 Jan 2022 14:36 #9271 von Rolloz
Rolloz antwortete auf Lieferzeiten
Hallo Scrap,

Nein! Die Änderungen waren ohne eine neue/abgeänderte "unverbindliche Bestellung" seitens des Händler gar nicht möglich. Ich hatte nur die Wahl zwischen nehmen/akzeptiern/unterschreiben oder verschieben auf 2023 (mit sehr ungewissen Lieferzeitraum). Letzteres wäre ein reines Glückspiel geworden, wann man das Fzg überhaupt in 2023 bekommen hätte. Das hätte gleich am Anfang sein können (durchaus noch akzeptabel) oder aber eben auch erst am Ende (evtl. gar Anfang 2024). Ein vom Händler beschriebener Fall am Telefon besagte auch eine frühere Auslieferung (6 Monate vor eigentlicher Auslieferung). Aber auf all das wollte ich mich nicht einlassen - da habe ich die Änderungen akzeptiert. Der Händler war am Telefon sichtlich ein wenig verwundert. Mal sehen was passiert…

-
Demnächst ganz sicher in einem Columbus 600D unterwegs.
Letzte Änderung: 31 Jan 2022 14:36 von Rolloz.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Jan 2022 15:21 #9272 von Scrap1980
Scrap1980 antwortete auf Lieferzeiten
Hallo Rolloz,

danke für Dein Feedback. Das habe ich mir doch tatsächlich gedacht. Ich reime mir auch zusammen, dass die alte "verbindliche Bestellung" aus 2021 ohne Preisanpassungsklausel daherkam und die neue "verbindliche Bestellung" aus 2022 (oh Wunder) eine Preisanpassungsklausel besitzt. 

Ich kann aktuell nur soviel sagen: Ich gehe solch einen Weg mit Unterzeichnung einer neuen "verbindlichen Bestellung" nicht mit. Bestehe auf Erfüllung meines bestehenden Kaufvertrags. Generell gibt es dafür einige mögliche andere Lösungen, die ein guter Händler vorschlagen und auch bedienen kann. Auch auf Basis des bestehenden Kaufvertrags. Es gibt ja , die oft wie folgt aussehen:

Konstruktions- oder Formänderungen, Abweichungen im Farbton sowie Änderungen des Lieferumfangs seitens des Herstellers bleiben während der Lieferzeit vorbehalten, sofern die Änderungen oder Abweichungen unter Berücksichtigung der Interessen des Verkäufers für den Käufer zumutbar sind. Sofern der Verkäufer oder der Hersteller zur Bezeichnung der Bestellung oder des bestellten Kaufgegenstandes Zeichen oder Nummern gebraucht, können allein daraus keine Rechte hergeleitet werden.Ich kann aktuell nur raten: Man sollte sich die AGB immerzu gut ansehen. Auch sollte man sich nicht unter Druck oder gar einschüchtern lassen. Ich nehme alles bereits mir geschriebene seitens Händler wohlwollend mit. Das lässt sich hier und da ggf. gut verwenden. Am Ende muss man natürlich wissen, was man möchte und fein mit sich selbst sein. 

In meinem Fall habe ich bereits juristische Unterstützung aktiviert. Aktuelle juristische Vorklärungen liefen, den Dialog mit dem Händler führe ich aber aktuell noch persönlich - ein letztes mal bis die Frist verstreicht, danach geht es, leider, so muss man es doch sagen, nur noch über meinen Anwalt. Sofern ich merke es gibt keine positiven Zeichen in dem Thema.

Was auch immer passiert, ich versuche gerne immer mal hier Infos zu geben, wo ich stehe. Soweit diese die laufenden Prozesse nicht beeinflussen oder gar voreilig Tatsachen offen legen, die der Sache schädlich werden könnten.

Beste Grüße und alles Gute
Scrap

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.299 Sekunden