file Frage Lieferzeiten

  • Traveller Pfranger
  • Traveller Pfrangers Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
09 Aug 2019 22:55 #3689 von Traveller Pfranger
Traveller Pfranger antwortete auf Lieferzeiten
Guten Abend zusammen

Wenn ich das Wort Lieferzeiten höre, schmerzt mir alles. Wir haben im Oktober 2018 den Columbus 640E bestellt. Das Werk sagte April 2019, Händler meinte Juni 2019, auf das Wort hin bestellten wir.
Geplant 5 Wochen Skandinavien mit Frau und Kind extra 1 Monat unbezahlt genommen und siehe da, die Ferien sind fast vorbei und der Kasten ist nicht mal in Produktion.
Vielen Lieben Dank, das Geld durch den Ausfall ist das eine aber die Kinder freuten sich so.

Ja was soll ich sagen, die Enttäuschung ist mehr als gross. Kommunikation lässt zu wünschen übrig. Wir wollten den Kasten abbestellen, der Händler sagte er gehe nächste Woche in die Produktion. Wird er nächste Woche nicht gefertigt, dann werden wir uns anderweitig umschauen und Kompromisse eingehen müssen.

Schöne Grüsse

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Aug 2019 09:50 #3690 von Anne
Anne antwortete auf Lieferzeiten
Moin,
ich kann Eure Enttäuschung so sehr verstehen.
Ich gehöre zu den Glücklichen, bei denen der Liefertermin 2018 eingehalten wurde.
Aber wenn ich Eure Geschichte höre, werde ich richtig wütend, denn so geht man nicht
mit Kunden um!
Anne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Traveller Pfranger
  • Traveller Pfrangers Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
Mehr
15 Sep 2019 07:23 #3905 von Traveller Pfranger
Traveller Pfranger antwortete auf Lieferzeiten
Schlusswort zu Thema Lieferfrist.

So es jetzt knapp ein Jahr vergangen als wir den Kasten bestellten. Lieferzeit war der 1.April 2019. Am Samstag den 14.09.2019 gingen wir beim Händler vorbei.
Unser Columbus stand da, das Herz pochte.
Dieser Columbus kam aber nicht wie bestellt. Einiges an Zubehör wie z.B Winterpaket (kann nicht nachgerüstet werden) fehlten, eigentlich fehlte alles was wir bestellt haben. Obendrauf noch einen Transportschaden, ha ha ha ha.
Knapp 1 Jahr warten und jetzt diese Enttäuschung!!
Bei einem anderen Händler stehe noch das gewünschte Modell mit aufgesetzten Kühlschrank statt der Kühltruhe. Wirklich !!!
Vertrag wurde annulliert und ich werde nie einen Cent dieser Firma Westfalia in den Allerwertesten schieben.

So das zu unserer Erfahrung mit Westfalia, die ich nie weiterempfehlen werde.

Dann wird es eben ein Pössl, der erste Gedanke sollte man immer verfolgen.
Gute Zeit, gute fahrt...……………..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Sep 2019 12:04 #3910 von FrankNStein
FrankNStein antwortete auf Lieferzeiten
Das Problem liegt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit beim Händler und nicht bei Westfalia.

Trotzdem viel Spaß mit dem Pössl.


Gruß

Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • willi-heinrich
  • willi-heinrichs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
17 Sep 2019 07:42 - 17 Sep 2019 07:43 #3914 von willi-heinrich
willi-heinrich antwortete auf Lieferzeiten
So gings uns mit unserem Clever, der ja auch von Pössl ist - nach 14 Monaten noch nicht mal ein Liefertermin. Dann haben wir storniert und unseren WC vom ein Hof eines Händlers gekauft.
Ich denke, diese Lieferprobleme kannst du aktuell bei jeder Marke bekommen. Mal ists der Aufbau, mal Euro 6d temp, mal die Hochdächer, mal Zulieferprobleme. Sei nicht zu optimistisch...

Gruss Mike
Unser WC: Westfalia Columbus 640E grau 2017 mit Winterpaket und Markise und jetzt auch in Leder
Letzte Änderung: 17 Sep 2019 07:43 von willi-heinrich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Sep 2019 14:59 #3916 von Musikus
Musikus antwortete auf Lieferzeiten
Ist zwar kein Columbus, aber der Amundsen ist ja auch von Westfalia.
Habe Ende Juli einen aus dem Händlervorlauf von MGS bestellt.
Unverbindlicher Liefertermin Anfang September, letzte Woche kam der Brief.
Gestern angemeldet, heute Geld überwiesen.
Reservereifen und Anhängerkupplung sind montiert, jetzt brauche ich das Ding nur noch abholen.
Kann also auch schnell gehen.

Freundliche Grüße Hermann
Amundsen 600 E , vorher u.a.: Nugget HD,
VW T5 Multivan, T3 Bus, T2 Transporter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Sep 2019 15:22 #3927 von t5Micha
t5Micha antwortete auf Lieferzeiten

FrankNStein schrieb: Das Problem liegt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit beim Händler und nicht bei Westfalia.


Laß mich raten, Raum Frankfurt

Columbus 641 Bj. 2015
der dritte Westfalia, nach 2x T4 California (Bj. 92 + 99), davor T3 Selbstausbau, danach T5 California und Adria Twin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Sep 2019 16:03 #3929 von FrankNStein
FrankNStein antwortete auf Lieferzeiten

t5Micha schrieb:

FrankNStein schrieb: Das Problem liegt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit beim Händler und nicht bei Westfalia.


Laß mich raten, Raum Frankfurt


Hi, Micha. Nein, ich weiss aber, wen Du meinst. Ich habe dort vor Kauf vorbeigeschaut weil ich damals regelmäßig im Rhein-Main-Gebiet war und dann von weiteren Verhandlungen abgesehen.

Ich habe in Warendorf gekauft und alles hat genau wie in der Bestellung vereinbart funktioniert. Liefertermin 100%ig eingehalten.

Meine Meinung rührt daher, weil ich hier immer wieder von hanebüchenen Händerauskünften an wartende WoMo-Käufer lese.

Jeder Hersteller gibt regelmäßig eine Liefervorschau an seine Händler weiter. Jeder Händler hat ein Jahreskontingent mit Produktionsterminen für die einzelnen Fahrzeuge. Natürlich können sich aus verschiedensten Gründen Verschiebungen ergeben, von denen der Händler aber immer zeitnah in Kenntnis gesetzt wird. Viele Hersteller geben eine wöchentliche Lieferübersicht raus.

Ein gut organisierter Händlerbetrieb gibt diese Informationen an seine Verkäufer heraus und sorgt dafür, daß dieser seine Kunden informiert und seinen Neukunden keine falschen Lieferinformationen gibt. Das wird nämlich gern getan, um den Auftrag zu bekommen. Ganz im Vertrauen darauf, daß der Kunde leidensfähig genug ist, die Wartezeit auszuhalten ohne abzuspringen.

Da ein Auge und die Finger drauf zu haben, ist eigentlich Führungsaufgabe des Händlers was aber häufig nicht gemacht wird.

Ich habe damals einfach nach dem realistischen Liefertermin gefragt und nicht meine Unterschrift davon abhängig gemacht. Das hat dann - vielleicht auch nur Glück - gut funktioniert. Einschließlich der vereinbarten Einbauten durch Manfred Ermel (den Du, glaube ich, kennst).

Das bringt mich zu der Meinung, daß es meistens am Händler liegt.


Gruß

Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mär 2020 10:48 #4887 von Jan82
Jan82 antwortete auf Lieferzeiten
Ich habe mich soeben angemeldet um die frohe Kunde zu überbringen :-)
Hurra, wir haben einen Columbus in Stove bei HH bestellt .
Einen 601d 160 PS mit Automatik.
Uns wurde was von Februar 2021 als möglicher Liefertermin genannt.
Natürlich komplett unverbindlich also der Liefertermin nicht die Bestellung.

Nun werden wir uns in den nächsten Monaten mal mit allen möglichen Dingen zum Thema Anbau/Umbau/Ausbau und diversem Zubehör auseinandersetzen.
Radio, Rückfahrkamera, Felgen, Fahrradträger, W-LAN etc.

Ich freue mich auf eine spannende Zeit

Grüße von der Ostsee

Jan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • willi-heinrich
  • willi-heinrichs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
12 Mär 2020 08:56 #4894 von willi-heinrich
willi-heinrich antwortete auf Lieferzeiten
Herzlich willkommen und viel Geduld beim Warten. Du siehst ja, dass ne Menge schief gehen kann, also plane lieber keinen Urlaub fest ein, ohne dass das Ding beim Händler auf dem Hof steht.
Wir hatten auch bei den ersten Verzögerungen gesagt - naja, es wird Winter, da brauchen wir ihn eh nicht. Aber dann wurde es Februar und die Sache fing langsam an zu drängen.

Ausserdem in der Wartezeit Rückrufaktionen von Fiat beobachten (Foren) und dann sicherstellen, dass die bei Auslieferung gemacht sind. Solange der Wagen nicht zugelassen ist, schreibt das KBA nämlich keinen an. Und vor 2 Jahren haben einige ein paar Wochen gestanden, weil Fiat keine Teile hatte, um den RR zu erledigen trotz abgelaufener Frist. Unserer hatte auch einen Rückstand, weil er ein Jahr beim Händler stand, das wurde aber vor Lieferung nach entsprechenden Hinweisen noch erledigt. Der Händler wäre da ohne Anschubsen nicht selber drauf gekommen.

Die gute Nachricht ist, dass die Zulassung von Westfalias normalerweise unproblematisch ist, weil die Papiere aus Deutschland kommen; bei den osteuropäischen Herstellern gabs da öfters Schwierigkeiten.

Gruss Mike
Unser WC: Westfalia Columbus 640E grau 2017 mit Winterpaket und Markise und jetzt auch in Leder

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.325 Sekunden